Die passende Berufsbekleidung


Arbeitsbekleidung – Mehr als nur ein Schutz

Das Tragen spezieller Arbeitskleidung ist in vielen Berufszweigen sinnvoll und notwendig. Vor allem in der Dienstleistungsbranche, im Handwerk und bei technischen Berufen ist eine entsprechende funktionale Arbeitsbekleidung weit verbreitet und erfüllt unterschiedliche Zwecke. Zum einen dient eine passende Berufsbekleidung zum Schutz des eigenen Körpers. Besonders in der Baubranche und der Land- und Forstwirtschaft, wo oftmals mit schwerem Gerät wie Bohrhammern und Kettensägen gearbeitet wird, ist das Verletzungsrisiko überdurchschnittlich hoch und das Tragen geprüfter und schnittsicherer Bekleidung eine unabdingbare Voraussetzung für eine sichere Berufsausübung. Andere Berufsgruppen wie zum Beispiel die Gastronomie, die Gesundheits-, Medizin- und Pflegebranche haben wiederum andere Ansprüche an eine sinnvolle Berufsbekleidung. In solchen Berufen stehen vor allem die Hygiene und der Schutz vor Krankheitserregern im Vordergrund. Die Farbe Weiß ist in solchen Berufsgruppen häufig dominierend. Diese Farbe lässt Verunreinigungen leichter erkennen und verhindert somit das es zu unerwünschten Übertragungen von Bakterien und Viren kommt. Neben der Schutzfunktion haben Berufsuniformen häufig auch einen symbolischen Charakter. So lassen bspw. die Farben der Kittel von Ärzten in einem Krankenhaus auf einen bestimmten Tätigkeits- bzw. Verantwortungsbereich schließen. Ähnlich ist es in der Luftfahrtbranche. So repräsentieren unterschiedlich viele Streifen auf dem Anzug der Piloten dessen hierarchische Position. Ganz allgemein haben Berufsbekleidungen einen Widererkennungswert und dadurch lassen sich bestimmte Berufsgruppen leichter identifizieren.

Berufsbekleidung
Weisse Kochhaube, weisses Hemd und weisse Schürze – Die klassische Berufsbekleidung für einen Koch.

Funktional, stylisch und bequem

Die moderne Arbeitsbekleidung von heute vereint das Funktionelle mit dem Trendigen. So liegt der Fokus heutiger Anbieter von Berufsbekleidung nicht mehr nur auf der Erfüllung berufsspezifischer Anforderungen, sondern auch auf einem zeitgemäßen Design. Denn mit einen trendigen Outfit sieht man dann auch bei dem Feierabend-Bier in der Stadt um einiges besser aus. Darüber hinaus sollte die Bekleidung im Alltag sehr bequem sein und gut anliegen. Dafür sorgen heutzutage modernste Hightech-Materialien aus der Textilindustrie. Diese Materialen sind vor allem sehr leicht und bestehen häufig aus einem Stretchgewebe, das sich ergonomisch dem Körper anpasst und somit für einen idealen Tragekomfort sorgt. Eine bequeme und alltagstaugliche Kleidung, die gleichzeitig funktional als auch trendig ist – All dies zeichnet die Arbeitsbekleidung der neusten Generation aus.


Wo kann ich Arbeitskleidung kaufen?

Wer in Innsbruck beispielsweise als Kellner oder Koch in einer der zahlreichen Restaurants oder Bars tätig ist und noch auf der Suche nach geeigneter Berufskleidung ist, der findet in Innsbruck ein paar wenige Fachgeschäfte. Diese bieten unter anderem Serviceschürzen, Kochhauben und Arbeitsschuhe an. Aber auch Land- und Forstwirte, Ärzte und Krankenpfleger sowie Arbeiter der Bau- und Technikbranche finden hier ein breites Angebot an passender Berufskleidung. Schneller und leichter hingegen ist Suche nach Berufskleidung im Internet. Neben einer riesigen Auswahl an Kleidung für die meisten Berufe findet man hier auch die preiswerteren Angebote. Ein guter Shop in Österreich ist zum Beispiel www.engelbert-strauss.at. Dieser Online-Shop bietet ein breites Spektrum modernster Arbeitsbekleidung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen