Für € 35,- in jede deutsche Großstadt


Für nur € 35,- in jede deutsche Großstadt? Wie geht denn das? Ob Hamburg, Berlin, Frankfurt oder Köln – wer Geld sparen möchte und zeitlich flexibel ist, der kann bei seiner Reise von Innsbruck nach Deutschland jede Menge Geld sparen. Hier möchten wir Euch einmal ein tolles Online-Angebot für einen spontanen Städtetrip in Deutschlands Metropolen vorstellen.

1. Innsbruck -> München

Zunächst geht es mit dem deutschen Busunternehmen Meinfernbus.de vom Innsbrucker Hauptbahnhof aus nach München (ZOB). Die Tickets für eine Fahrt von Innsbruck nach München sind in der Regel für € 8,-erhältich. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte mindestens 4-5 Tage vorher einen Platz buchen. Denn gerade Tickets für die beliebtesten Verbindungen (06:30 Uhr, 08:00 Uhr , 11:00 Uhr) können, je zeitnaher sie gebucht werden, preislich stark ansteigen und bis auf € 24,- pro Strecke hinaufklettern. Am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) angekommen geht es dann entweder per S-Bahn (fährt alle 3 Minuten, Fahrtdauer: 6 Minuten) oder zu Fuß (600 Meter, Dauer: ca. 10 min) weiter zum Münchner Hauptbahnhof.

Meinfernbus Innsbruck
Unsere Beispielverbindung für € 8,- bei Meinfernbus.de – Screenshot: meinfernbus.de (30.07.2014)

2. München -> Wahlstadt

Vom Münchner Hauptbahnhof geht es dann weiter in die Großstadt deiner Wahl. Die günstigsten innerdeutschen Tickets gibt es über den Reiseanbieter L’TUR. Auf der Webseite bietet L’TUR ein besonderes Bahnspezial für Spontanreisende innerhalb Deutschlands an. Mit dem sogenannten „Fernweh-Ticket“ kommt man für nur € 27,- in jede deutsche Stadt, die an das deutsche Fernverkehrsnetz angeschlossen ist. Dazu zählen neben den großen Hauptstädten wie Berlin, Hamburg, Köln und Frankfurt auch kleinere Städte wie Kiel und Bergen auf der Insel Rügen (Ostsee). Unser-Tipp: Einfach verschiedene Verbindungen (Bahnhöfe) ausprobieren und schauen ob Fernweh-Tickets zu dieser Verbindung angeboten werden. Ebenso empfiehlt es sich, verschiedenen Tage auszuprobieren. Manchmal muss mal etwas länger suchen, um eine günstige Verbindung zu finden. Die L’TUR-Fernweh-Tickets sind Frühestens 7 Tage bis spätestens 1 Tag vor Reiseantritt buchbar. Die Tickets gelten für alle ICE und IC/EC Züge. Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen.


Fernweh-Ticket Innsbruck
Unsere Beispielverbindung: Für nur € 27,- von München nach Berlin, Screenshot: ltur.com (30.07.2014)

Wie bei unserer Beispielverbindung zu sehen ist, kommt man bereits für 35,- schnell und bequem von Innsbruck nach Berlin bzw. in jede andere deutsche Stadt. Vorrausgesetzt man ist zeitlich flexibel. Denn nicht immer passen die beiden Teilverbindungen zeitlich optimal zusammen bzw. überschneiden sich manchmal sogar. Wer jedoch etwas länger sucht, der wird mit Sicherheit etwas Passendes finden. Die meisten Fernweh-Tickets gibt es für Verbindungen auf stark frequentierten Pendelstrecken wie zum Beispiel auf der Strecke München-Frankfurt oder München-Berlin. Wie bei unserer Beipsiel-Verbindung zu sehen ist, gibt es allein an dem einen ausgewählten Tag über 14 Fernweh-Ticket-Verbindungen von München nach Berlin. Allen, die sich jetzt für einen Kurztrip entscheiden, wünschen wir jetzt schon einmal einen tollen Urlaub.


Nützliche Links:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen