Nordkette Wetterleuchten 2014


Wetterleuchten Innsbruck 2014
Zelten hoch über den Dächern von Innsbruck – Möglich ist dies beim Wetterleuchten 2014  [Bild©: wetterleuchten.at]

Nordkette Wetterleuchten 2014 – Camping, Natur pur und fette Elektro-Beats – all das erwartet die Besucher beim diesjährigen Nordkette Wetterleuchten. Das zweitägige Event findet vom 12.07.-13.07.2014 auf der Seegrube in 1905 Metern statt. Mit von der Partie sind wie jedes Jahr namhafte DJ`s von nah und fern, die dem Publikum ordentlich Einheizen werden. Neben tollem Elektro-Sound wartet auch wieder ein großes Lagerfeuer auf die Besucher. Wer möchte, der kann von Samstag auf Sonntag auf der Seegrube im Zelt übernachten und dabei einen einzigartigen Ausblick auf die Tiroler Landeshauptstadt genießen. Wer bei diesem einzigartigen Event dabei sein möchte sollte sich rechtzeitig um Tickets kümmern. Denn das Event ist sehr beliebt und das Ticket-Kontingent auf 1400 Tickets beschränkt.

Programm:

Samstag, 12.7.2014:

Uhrzeit:

 DJ`s

16:00 Schall & Rauch – http://www.facebook.com/Schall8Rauch
18:00 JamScapes – http://jamscapes.kunst4life.net
20:00 Beat.Sem-Pres 2.0 – http://facebook.com/beat.sempres
21:30 1up collectif – http://1upcollectif.bandcamp.com
23:00 Helfer – http://www.facebook.com/Helfermusic
24:00 Alex Gopher – http://www.myspace.com/alexgopher
02:00 Monotom
03:30 Gibson Praise – http://on.fb.me/1jhJCWC
05:00 Martinek – https://soundcloud.com/dj-martinek

Sonntag, 13.7.2014:

10:00 RaizDJ / Roots Creations – http://www.soundcloud.com/raizdj
13:00 Sugarcane Sound / DJs Magos & Sherpafeat. phatcamp sound /DJ Pace – http://on.fb.me/1hz1fwc
17:00 Ende

Kosten:

  • Das Ticket für Samstag & Sonntag (12. + 13.7.2014) kostet € 25,- und beinhaltet eine Berg- und eine Talfahrt mit der Seilbahn.
  • Das Ticket für Sonntag (13.7.2014) kostet € 15,- und beinhaltet eine Berg- und eine Talfahrt mit der Seilbahn.
  • Das Freizeitticket Tirol ist gültig für dieses Festival! Die Besitzer eines Freizeittickets müssen ein Festivalticket für Samstag um 15 Euro an der Kassa der Nordkettenbahn bzw. im Vorverkauf kaufen. Das Ticket gilt dann für 2 Tage.

Campen:

Zelten ist während des zweitätigen Events ausdrücklich erwünscht.


Anfahrt:

Das Event findet auf der Seegrube in 1.905 m Seehöhe statt. Ab der Innenstadt geht es zunächst mit der Hungerburgbahn (Station Congress) oder der Buslinie J (Maria-Theresien-Straße) hoch zur Hungerburg. Von dort aus fährt die Nordkettenbahn (Gondel) bis hinauf zur Seegrube, wo sich das Veranstaltungsgelände befindet. Die Fahrt zur Seegrube dauert etwa 20 Minuten.


Bilder:

Wetterleuchten Innsbruck 2014
Wer sich den Nach-Hause-Weg sparen möchte, der kann von Samstag auf Sonntag im Zelt übernachten
[Bild©: wetterleuchten.at]
Wetterleuchten Innsbruck 2014
Couches sorgen für echtes Wohnzimmer-Chill-Out Flair auf 2000 Metern [Bild©: wetterleuchten.at]
Wetterleuchten Innsbruck 2014
Ein Lagerfeuer sorgt für einzigartige Stimmung [Bild©: wetterleuchten.at]
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen