Open Air Kino Innsbruck 2015


Open Air Kino Innsbruck 2015
Die Riesenleinwand im Zeughaus sorgt für Kinovergnügen pur – Bild: Daniel Jarosch

Vom 31. Juli bis zum 30. August 2015 findet im Innenhof des Innsbrucker Zeughauses wieder das beliebte Sommer-Kino statt. Unter dem Motto „Immer, wenn es dunkel wird…Kino unter Sternen“ werden täglich spannende Filme und Dokus präsentiert.

Bereits zum 21. Mal findet heuer das von Cinematograph und Leokino veranstaltete Sommerkino im Innenhof des Innsbrucker Zeughauses statt. Während des 1 monatigen Kino-Events werden den Zuschauern täglich spannende und abwechslungreiche Filme verschiedener Genres vorgeführt. Egal ob Action, Komödie, Doku, Drama oder Stummfilm – Das filmische Spektrum ist breit und hält mit Sicherheit für jeden etwas passendes bereit.

Präsentiert werden die Filme auf einer 160 m² großen Kinoleinwand, der größten Leinwand Westösterreichs. So eine Leinwand bietet selbst auf den hinteren Plätzen noch ein einzigartiges Kinoerlebnis.

Das Sommerkino findet täglich und bei jedem Wetter statt. Einlass ist eine Stunde vor Filmbeginn.

Programm:

31.07.2015 – SHAUN THE SHEEP MOVIE. – M.Burton‚ R.Starzak
01.08.2015 – PLANET OTTAKRING – Michael Riebl
02.08.2015 – FADING GIGOLO – John Turturro
03.08.2015 – POPULATION BOOM – Werner Boote
04.08.2015 – …UND ÄKTSCHN! – Frederick Baker/Gerhard Polt
05.08.2015 – HUBERT VON GOISERN – Marcus H. Rosenmüller
06.08.2015 – MARIE HEURTIN – Jean-Pierre Ameris
07.08.2015 – MAGIC IN THE MOONLIGHT – Woody Allen
08.08.2015 – QU’EST CE QU’ON A FAIT..! – Ph. de Chauveron
09.08.2015 – TIMBUKTU – Abderrahmane Sissako
10.08.2015 – THE GRAND BUDAPEST HOTEL – Wes Anderson
11.08.2015 – STILL ALICE – Richard Glatzer, Wash Westmoreland
12.08.2015 – LA FAMILLE BELIER – Eric Lartigau
13.08.2015 – SHE’S FUNNY THAT WAY – Peter Bogdanovich
14.08.2015 – SUPERCONDRIAQUE – Dany Boon
15.08.2015 – 3 COEURS – Benoit Jacquot
16.08.2015 – THE SALT OF THE EARTH – Ribeiro Salgado, Wenders
17.08.2015 – HUNDRAARINGEN – Felix Herngren
18.08.2015 – DAS FINSTERE TAL – Andreas Prochaska
19.08.2015 – WILD – Jean-Marc Vallee
20.08.2015 – DALLAS BUYERS CLUB – Jean-Marc Vallee
21.08.2015 – FAR FROM THE MADDING CROWD – T. Vinterberg
22.08.2015 – BIRDMAN – Alejandro Gonzalez Inarritu
23.08.2015 – DER KNOCHENMANN – Wolfgang Murnberger
24.08.2015 – RELATOS SALVAJES – Damia’n Szifron
25.08.2015 – DAS EWIGE LEBEN – Wolfgang Murnberger
26.08.2015 – ONLY LOVERS LEFI‘ ALIVE – Jim Jarmusch
27.08.2015 – THE THEORY OF EVERYTHING – James Marsh
28.08.2015 – MR. TURNER – Mike Leigh
29.08.2015 – DER TOTE AM TEICH – Nikolaus Leytner
30.08.2015 – ZORBA THE GREEK – Michael Cacoyannis


Tickets und Preise:

  • Karten im Vorverkauf sind nur an der Bar im Treibhaus erhältlich und kosten € 6,00. Das Vorverkaufsticket gilt gleichzeitig als IVB-Tageskarte (inkl. Nightliner).
  • Am Kinotag und an der Abendkasse kostet ein Ticket € 9,00.
  • Der Kinopass für alle Filme kostet 44,70 €.

Fakten:

Was: Sommerkino Innsbruck

Wann: Täglich

Wo: Zeughaus, Zeughausgasse 1, 6020 Innsbruck


Preis: VVK: € 6,00, AK: € 9,00

Open Air Kino Innsbruck 2014
Der Innenhof der Zeughauses wird zum Freiluft-Kinosaal – Bild: Wolfgang Tinhofer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen