Die 5 populärsten Sportarten in Europa

Einige Sportarten entwickelt sich in Europa seit vielen Jahrhunderten in professioneller Ausführung zu Massen Events, die Millionen von Fans anziehen. Alles überragt seit mehr als 100 Jahren natürlich zweifellos der Fußball. Aber auch andere Sportarten sind in Europa überaus populär.

Wir haben uns angesehen, welche fünf Sportarten in Europa nach wie vor am weitesten verbreitet sind, und immer wieder Millionen von Fernsehern vor die Fernsehbildschirme holen. Hier sind sie, die fünf Sportarten, die Europäer am meisten bewegen vom fünften Platz aufwärts.

Eine der traditionellen Sportarten, die seit vielen Jahrzehnten existieren, ist Tennis | Bild: Pixabay

5. Rugby

Rugby ist eine Sportart, die vor allem in Großbritannien und United Kingdom überaus beliebt ist. Weltweit ist diese Sportart auf Platz neun anzutreffen, in Europa ist sie nochmals beliebter. Insgesamt 475 Millionen Fans gibt es von dieser Sportart in Europa – in UK. Speziell in Wales, Schottland und Frankreich ist diese Sportart einer der beliebtesten überhaupt.

4. Basketball

Basketball ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Insbesondere in den USA ist Basketball extrem populär, und dementsprechend überlegen sind auch die Mannschaften der NBA gegenüber vielen anderen Ligen. Aber auch in Europa ist Basketball extrem beliebt – vor allem in Spanien, aber zunehmend auch in Deutschland, Polen und Kroatien erfreut sich dieser Mannschaftssport immer größerer Popularität. Basketball ist also längst nicht mehr auf die USA allein beschränkt. Auch bei Weltmeisterschaften sieht man das, die drückende Überlegenheit des US-Teams ist seit einigen Jahren geringer geworden.

Zu beachten ist, dass Sie auf viele der hier aufgeführten Sportarten Wetten platzieren können. Verschiedene Anbieter in Österreich bieten diesen Service an, wie zum Beispiel Casumo Sportwetten. Deren Webseiten sind in der Regel benutzerfreundlich und ideal für Einsteiger. Wenn Sie also ein Fan einer dieser Sportarten sind, können Sie einen Blick auf die Quoten und kommenden Spiele werfen.

3. Volleyball

Auch Volleyball ist ein Mannschaftssport, der in Europa weit verbreitet ist. Insbesondere in Spanien, Italien, Portugal und den Balkan-Ländern ist Volleyball sehr beliebt. Im Sommer selbstverständlich auch Beachvolleyball, aber das wird generell als andere Sportart gezählt. Der Mannschaftssport, der mit einem Ball über ein hohes Netz gespielt wird, genießt aber auch viel Popularität in Südamerika, Australien und in den USA. Dementsprechend ist es nicht immer ganz einfach für Volleyball-Mannschaften aus dem europäischen Raum, international erfolgreich zu sein.

2. Tennis

Eine der traditionellen Sportarten, die seit vielen Jahrzehnten existieren, ist Tennis. Es handelt sich hierbei um den einzigen Einzelsport in dieser Aufzählung. Tennis ist geradezu eine europäisch dominierte Sportart. So zählen etwa die Stars Roger Federer, Novak Djokovic und Rafael Nadal zu den besten aller Zeiten, und sie allesamt kommen aus Europa. Außerhalb der europäischen Länder ist Tennis vor allem in den USA sowie in Südamerika beliebt. Die besten Profis sind internationale Top-Stars, die Millionen von Dollar verdienen, wenn sie bei den größten Turnieren des Jahres erfolgreich sind.

1. Fußball

Die beliebteste Sportart überhaupt ist aber der Fußball. Und das ist nicht nur in Afrika und Südamerika so. Von Großbritannien ausgehend, hat Fußball die ganze Welt von Europa aus erobert. Die europäischen Fußballligen sind auch die weltweit bedeutendsten, und alle großen Stars das Spielen in Europa. Neben Superstars wie Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Neymar, sind Fußballer in allen ihren Heimatländern absolute Topstars. Auch Deutschland ist traditionell eines der Fußball-verrückten Länder. Nicht zuletzt ist es auch eines der erfolgreichsten bei internationalen Turnieren wie etwa der FIFA Weltmeisterschaft oder bei der Euro.

Fazit: In Europa werden sehr viele Sportarten ausgeübt. Aber nur 5 können die Beliebtesten sein, die aktuell von Millionen von Fans geschätzt werden. Mit Rugby, Basketball, Volleyball, Tennis und Fußball sind die Top 5 durchaus keine Überraschenden in dieser Auflistung. Mit Fußball ist eine Sportart derzeit unangefochten, die alle anderen überragt. Und dies wird wohl auch noch in den kommenden Jahrzehnten weitergehen.