Lightshow Mount Magic in Innsbruck

Bildgewaltig und spektakulär

Wo im Vorjahr noch Kaiser Maximilian I im Fokus stand, spielen dieses Jahr die Macht der Natur und auch ein Murmeltier die Hauptrollen – die Rede ist vom winterlichen 3-D-Videomapping Mount Magic von 27. November 2019 bis 19. Jänner 2020 im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck. Über 1.300 m² „Leinwandfläche“, sieben Hochleistungs-Beamer und ein perfektes Soundsystem bescheren den Besuchern täglich ein Open Air-Erlebnis der ganz besonderen Art.

Lightshow Mount Magic in Innsbruck
Mächtig, rau, wild und atemberaubend schön: Bei der Lightshow Mount Magic stehen die Naturgewalten im Fokus | Bild: Innsbruck Tourismus

Mächtig, rau, wild und atemberaubend schön: Bei der Lightshow Mount Magic stehen die Naturgewalten im Fokus. Von der Entstehung des Urkontinents Pangäa, den damit verbundenen Vulkantätigkeiten, dem bunten Treiben im Meer bis hin zu Eiszeiten und Wärmeperioden reichen die bildgewaltigen Eindrücke. Das Abenteuer und die Fantasie kommen dabei nicht zu kurz. Werden die Besucher doch von einem Murmeltier, das von seiner Familie getrennt wird und sich auf deren Suche begibt, begleitet – teils surreal und traumähnlich, immer effektvoll inszeniert in spektakulärer 3D-Mapping Manier. Die Innenhoffassade der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck ist überdimensionale Leinwand und sich eindrucksvoll ständig wandelndes, kreatives Element der Show zugleich. Mount Magic will nicht erklären, sondern zum Träumen anregen und inspirieren – ein multimediales Erlebnis für die ganze Familie.

Die Lightshow Mount Magic beginnt täglich um 17:30 Uhr und 18:30 Uhr. Zum Ausklang des Maximilianjahres haben all jene, die letztes Jahr die Lightshow Max500 versäumt haben, noch einmal die Gelegenheit die „Kaiserliche Zeitreise Max500 “ zum Jubiläum des 500. Todesjahres von Kaiser Maximilian täglich um 19:30 Uhr zu erleben und in die kreativ interpretierte Welt des letzten Ritters einzutauchen.

Infos

  • Datum: 27.11.2019 – 19.1.2020 (Keine Vorstellungen am 24.12.2019)
  • Ort: Innenhof der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck (Open-Air Veranstaltung, Stehplätze, keine Sitzplätze)
  • Täglich 3 Vorstellungen: 17:30 Uhr und 18:30 Uhr (Mount Magic), 19:30 Uhr (Lightshow Max500)
  • Dauer: ca. 20 Minuten
  • Ticketpreis: Erwachsene 10 Euro (jeden Montag Magic Monday Ticket 7 Euro), Kinder von 6-16 4 Euro, freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen
    Tickets online unter www.innsbruck.info/lightshow, in der Innsbruck Information (ticket@innsbruck.info) und ab 16.00 Uhr an der Abendkassa vor dem Haus der Musik

Video

Text und Bild von Innsbruck Tourismus

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen