Freitag, Mai 24, 2024
Unterhaltung

Von Lightning Roulette bis Deal or no Deal: Einige der spannendsten Live-Casino-Spiele erklärt

In den Online Spielotheken Österreichs gibt es viele ausgefallene Live Spiele zu entdecken. Dabei führt ein echter Croupier durch den Abend, was diese Glücksspiele vom konventionellen Gambling unterscheidet.

Wer live im Casino spielen möchte, findet hier eine Übersicht über die besten Online Live Dealer, die in Österreich legal verfügbar sind. Immer wieder gibt es neue Glücksspielanbieter mit Live-Angeboten, sodass man nach einem neuen spannenden Echtgeldspiel nicht lange suchen muss.

Was ist Lightning Roulette und wie hoch sind die Gewinne?

Lightning Roulette ist eine Variante des beliebten Casino-Spiels, das von Evolution Gaming entwickelt wurde. Elemente des traditionellen Roulette-Spiels werden dabei mit zusätzlichen Funktionen und einem elektrisierenden visuellen Effekt kombiniert. Der Hauptunterschied besteht darin, dass bei Lightning Roulette nach dem Setzen ein Blitz in einem zufällig ausgewählten Bereich des Roulette-Rads einschlägt. Dieser Bereich wird als „Lucky Number“ bezeichnet und von einem Multiplikator begleitet, der den potenziellen Gewinn erhöht.

Wenn die Kugel auf der vom Blitz markierten Zahl landet und ein Spieler auf diese Zahl gesetzt hat, wird der Gewinn mit einem Multiplikator von bis zu 500 erhöht. So ist es möglich, auch mit kleinem Einsatz deutlich höhere Gewinne zu erzielen. Lightning Roulette bietet den Spielern eine spannende und unterhaltsame Erfahrung mit verbesserten Gewinnchancen.

Bitcoin Gambling: Für die Lightning Network Technologie sind zwei Wallets erforderlich

In vielen Online Spielotheken wird mittlerweile einfach via Bitcoin bezahlt. Das geschieht aus der Wallet heraus, ohne dass man seine Daten überall sonst im Internet angeben muss. Die Blockchain ist dezentral aufgestellt, sodass die gesendeten Zahlungsanweisungen nicht direkt von einem Rechner auf einen einzigen Knotenpunkt geschickt werden. Dieser könnte bei einem Cyberangriff zu einer gefährlichen Einfallstelle für Datendiebe werden. Für den Geldtransfer in einer der zahlreichen Kryptowährungen werden üblicherweise keine Gebühren erhoben.

Nachdem es vor einigen Jahren zu einer Überlastung der Blockchain gekommen war, verstärkt das innovative Lightning Network alle Kryptozahlungen. Durch diese Kombination an modernen Technologien werden Transaktionen in Echtzeit sichergestellt, ohne dass die Blockchain mit Daten befüllt wird. Vorstellen kann man sich das wie eine obere Schicht auf der Blockchain, nur dass im Lightning Network selbst keinerlei Geldtransfers stattfinden. Es geht allein darum, die Funktionalität zu erhöhen und Krypto-Trader vor Ausfällen zu schützen.

Spielothek mit Deal or no Deal: So erhöhen Glücksspielanbieter den Show-Charakter

Deal or no Deal ist ein beliebtes Fernsehspielshow-Konzept, das weltweit bekannt ist. Viele Online Spielotheken haben dieses Spielprinzip erfolgreich adaptiert. Die Spielidee basiert darauf, dass der Spieler eine Reihe von Koffern mit verschiedenen Geldbeträgen zur Auswahl hat und versucht, den höchstmöglichen Betrag zu gewinnen. Im Folgenden kommen weitere Informationen:

So wird Deal or no Deal in der Online Spielothek gespielt

Nachdem ein Spieler seinen Einsatz für die Runde festgelegt hat, werden auf dem Bildschirm mehrere Koffer präsentiert, von denen er nur einen auswählt. Dieser Koffer enthält einen zufälligen Geldbetrag, der während des Spiels gewonnen werden kann.

Danach beginnt die eigentliche Spielrunde. Der Spieler öffnet eine Reihe von Koffern, wobei in jedem Koffer ein gewisser Geldbetrag sichtbar wird. Nach dem Öffnen einer bestimmten Anzahl von Koffern erhält der Glücksspieler ein Angebot, das auf den verbleibenden, noch verdeckten Beträgen basiert.

Deal or no Deal? Erst am Ende der Runde kennt man den finalen Gewinn

Jetzt entscheidet ein Spieler, ob er das Angebot annimmt (Deal) oder ablehnt (No Deal) und weiterspielt, um möglicherweise einen noch höheren Betrag zu gewinnen. Das Spiel setzt sich fort, bis ein Angebot angenommen wurde, oder aber bis alle Koffer geöffnet sind.

Passiert das, erhält der Spieler den Geldbetrag als Rundengewinn, der in seinem ursprünglich ausgewählten Koffer enthalten ist. Deal or no Deal ist eine unterhaltsame Option für alle Echtgeldspieler, die gerne Entscheidungen treffen und ihr Glück auf die Probe stellen möchten.

Crazy Time ist nicht in allen Online Spielotheken Österreichs verfügbar

Bei Live-Spielen im Internet sind schnelle Drehrunden am bunten Glücksrad überaus beliebt, um zwischendurch beim Gambling etwas zu verschnaufen und trotzdem weiter gewinnen zu können. Die Konzentrationsfähigkeit wird vor allem bei Roulette und Poker sehr gefordert, während man beim Glücksradspielen ganz entspannt Geld gewinnen kann. Dabei helfen ein paar kurze Konzentrations-Übungen fürs Büro, um sofort wieder für mehr Fokus zu sorgen.

Es gibt verschiedene Abschnitte, auf die man setzen kann. Durch die vielen Bonusrunden und Gewinn-Multiplikatoren mit zusätzlichen Gewinnchancen ergibt sich eine überaus unterhaltsame Gestaltung der Spielrunden. Löst der Croupiers mit seinem Dreh eine Bonusrunde wie „Cash Hunt“, „Coin Flip“ und „Pachinko“, können zusätzliche Gewinne erzielt werden.

In der Live-Spielothek ist Mega Ball ein Mix aus Bingo und Lotto

Dieses Spiel kombiniert Bingo mit spannenden Lotterie-Elementen, was den Unterhaltungsfaktor der registrierten Mitspieler steigert. Ein fairer Zufallsgenerator zieht wie beim klassischen Bingospiel nummerierte Bälle, die Spieler kaufen Karten mit verschiedenen Zahlen. Stimmen die gezogenen Bälle mit den Nummern auf der Karte überein, gewinnen die Spieler entsprechend ihrem Auszahlungsschema.

Die genauen Regeln und Spielabläufe von Mega Ball können je nach Online-Spielothek leicht variieren. So läuft eine Runde im Allgemeinen aber ab:

  1. Zu Beginn des Spiels haben alle Rundenteilnehmer Zeit, ihre Einsätze zu platzieren. Sie können eine oder mehrere Karten kaufen, die jeweils mit verschiedenen Zahlen versehen sind. Die Einsätze werden auf die potenziellen Gewinnkombinationen abgegeben.
  2. Sobald die Einsatzphase abgeschlossen ist, beginnt die Ziehungsphase der Kugeln. Im Live-Spiel zieht ein Dealer nacheinander nummerierte Bälle aus einer Trommel, bei anderen Spielvarianten erfolgt die Auslosung der Gewinnzahlen über einen digitalen Zufallsgenerator. Die gezogenen Zahlen werden in jedem Fall immer gut sichtbar auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Nach jeder gezogenen Zahl wird überprüft, ob sie auf den gekauften Karten der Spieler vorhanden ist. Wenn eine gezogene Zahl mit einer Zahl auf einer oder mehreren Karten übereinstimmt, wird sie markiert.
  4. Nachdem alle 20 Bälle gezogen wurden, erscheint der Mega Ball. Das ist eine spezielle Kugel mit einem zufälligen Multiplikatorwert. Dieser Gewinnmultiplikator wird auf alle Gewinne angewendet, die mit der gezogenen Zahl auf den Karten verbunden sind.
  5. Sobald der Mega Ball gezogen wurde, werden die Gewinne ermittelt. Die Spieler erhalten eine Auszahlung. Das Ganze läuft basierend auf der Anzahl der übereinstimmenden Zahlen auf ihren Karten und dem Multiplikatorwert des Mega Balls und eine neue Spielrunde beginnt.

Den Abend feuchtfröhlich ausklingen lassen: Das hat Innsbrucks Nachtleben zu bieten

Immer noch nicht genug und Lust auf Party? Wer nach ein paar Runden in der Online Spielothek noch seinen Abend in lockerer Atmosphäre genießen möchte, findet in Innsbruck viel Abwechslung und beste Unterhaltung. Hier haben wir uns speziell die Rooftop-Bars für euch angeschaut und halten den einen oder anderen echten Geheimtipp für eine gelungene Nacht in Österreichs pulsierender Metropole bereit.