Wetterleuchten Innsbruck 2020: Das Elektro-Festival auf 2000m

Nordkette Wetterleuchten Innsbruck
Beim Wetterleuchten Festival stehen gemeinsames Elektro lauschen, campieren, feiern, Lagerfeuer machen, Spaß haben und chillen im Mittelpunkt | Bild: Martin Reiser

Wenn in der alpenländischen Idylle hoch über Innsbruck plötzlich fette Elektro-Beats ertönen , dann kann dies nur eins bedeuten: Es ist wieder Wetterleuchten in Innsbruck. Das 2-tägige Elektro-Festival auf 2000 Metern bietet am 18. bis 19. Juli 2020 wieder fette Beats, ein cooles Line-Up, Lagerfeuerromantik und ein herrliches Bergpanorama.

Im Mittelpunkt stehen wie immer gemeinsames Elektro lauschen, campieren, feiern, Lagerfeuer machen, Spaß haben, chillen und die Aussicht genießen.

Zelten ist hier oben ausdrücklich erwünscht. Den Sternenhimmel gibts gratis dazu.

▷ Wetterleuchten Programm 2020

Das Programm für 2020 ist noch nicht fixiert!

▷ Tickets & Preise

» Das Ticket für Samstag & Sonntag (18. + 19.7.2020) kostet € 39,- und beinhaltet eine Berg- und eine Talfahrt mit der Seilbahn. Freizeitticketbesitzer zahlen 10 Euro weniger!

» Das Ticket für Sonntag (19.7.2020) kostet € 19,- und beinhaltet eine Berg- und eine Talfahrt mit der Seilbahn.  Das Sonntagsticket für Freizeitticketbesitzer kostet 9 Euro.

Das Kartenkontingent ist auf 1100 Ticktes limitiert. In den vergangenen Jahren war es meistens ausverkauft! Deshalb ist der Vorverkauf dringend empfohlen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen