Boulderworldcup Innsbruck 2014


Boulder Worldcup Innsbruck-2014
Super Stimmung vor traumhafter Kulisse – Bild ©: boulderworldcup-innsbruck.com

Boulderworldcup Innsbruck 2014 – Vom 15. bis zum 17. Mai treffen sich die besten Kletterer der Welt am Innsbrucker Marktplatz, um gegeneinander um Bronze, Silber und Gold zu kämpfen. Bereits zum dritten Mal findet der IFSC-Boulderworldcup in der Tiroler Landeshauptstadt statt.Vor traumhafter Kulisse bietet sich den Zuschauern ein Event der ganz besonderen Art. Erleben Sie die Faszination dieses anspruchsvollen Sports, der von den Sportlern Kondition und technisches Geschick abverlangt. Heuer werden Boulder-Stars wie Anna Stöhr, Akyio Noguchi und Shauna Coxsey mit von der Partie sein. Eine Auflistung aller teilnehmenden Sportler bekommst du auf der offiziellen Webseite des Boulder-Worldcups. Der Boulderworldcup in Innsbruck ist nicht nur etwas für eingefleischte Kletterfans. Auch Nicht-Kletterer kommen bei diesem Sportevent voll auf ihre Kosten.


Fakten:

Wann: 15. bis zum 17. Mai


Wo: Marktplatz Innsbruck

Eintritt: Kostenlos

Plakat:

Boulder Worldcup Innsbruck-2014
Bild ©: boulderworldcup-innsbruck.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen