Die besten Hallenbäder in Innsbruck


Sport & Action > Schwimmen > Hallenbäder

Badespass in Innsbruck – In Innsbruck gibt es drei städtische Hallenbäder, die allen Ansprüchen gerecht werden. Das historische Hallenbad in Amras bietet Badevergnügen für Jung und Alt. Es eignet sich besonders zum entspannten Bahnen-Schwimmen. Wer sportlicher unterwegs ist und schnelle Bahnen schwimmen möchte, sollte in die Sport-Oase Höttinger Au gehen. Dort ist die Wassertemperatur auf Sportschwimmer eingestellt und die „Bahn frei“ für schnelle Runden. Die Erlebnis-Oase Olympisches Dorf ist besonders geeigent für Familien mit Kindern. Es gibt dort Kinderbecken, Wasserrutschen und ein warmes Außenbecken. Ebenfalls ist es dort möglich, draußen auf den Wiesen zu sitzen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen