Wildlife Tirol


Wer Wildtiere in ihrem ursprünglichen Lebensraum fotografisch einfangen möchte, der braucht vor allem drei Dinge: Eine gute Fotoausrüstung, fotografisches Talent und vor allem sehr viel Geduld. Über all dies verfügt der Stubaier Profi-Fotograf Fabio Hain, dessen Spezialgebiet die Tierfotografie im alpinen Lebensraum ist. Um die faszinierende Tierwelt in den Alpen einzufangen, verbringt der passionierte Fotograf Fabio Hain meist mehrere Tage- und Nächte in einem Tarn-Zelt in der freien Natur – immer in Erwartung auf den einen passenden Moment. Das eine perfekte Bild. Steinbock, Hirsch, Reh und Gams zählen genauso zu den bevorzugten Motiven wie der Mäusebussard und der Birkhahn. Um diese scheuen Tiere in Ihrem natürlichen Lebensraum optimal abzulichten, braucht es neben sehr viel Geduld auch eine professionelle Fotoausrüstung. Zu der Ausrüstung von Fabio Hain gehören unter anderem eine (oder mehrere) hochwertige Spiegelreflexkamera(s), ein stabiles Stativ sowie verschiedenste Tele- und Weitwinkelobjektive. Darüber hinaus dienen Tarn-Netze und ein Tarn-Zelt für die notwendige Maskierung. Wie die Ergebnisse der meist Tage- und Nächte langen Wildtier-Fotosessions aussehen, das kann man auf der Webseite www.wildlife-tirol.at bestaunen, auf der Fabio Hain seinen Gästen einen tollen Einblick in die faszinierende Welt der Wildtierfotografie bietet. Auf dieser Seite haben wir für Euch einmal ein paar tolle Aufnahmen aus dem großen Archiv von Wildlife-Tirol herausgesucht. Viel Vergnügen.

Wildlife Tirol
Den Auerhahn pefekt erwischt! Ein kurzer Augenblick, der jedoch viel Vorbereitung und stundenlanges Warten erfordert. (Foto: Fabio Hain)
Wildlife Tirol
Wildtierfotograph Fabio Hain in seinem Element. (Foto: Fabio Hain)
Wildlife Tirol
Die Öffnung im Tarn-Zelt gibt den Blick in die verschneite Tiroler Bergwelt frei. Fabio Hain ist startklar. Jetzt heisst es nur noch Warten bis sich ein wildes Tier vor die Linse begiebt. (Foto: Fabio Hain)
Wildlife Tirol
Erwischt! Die Silhouette eines Rothirschen bei Nacht. (Foto: Fabio Hain)
Wildlife Tirol
Gelassen schaut dieser Steinbock in das Teleobjektiv von Fabio Hain. (Foto: Fabio Hain)

Nützliche Links:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen