Freitag, Mai 24, 2024

Die 4 schönsten Biergärten in Innsbruck 2024

Die warmen Sonnenstrahlen kündigen die langersehnte Sommerzeit an und locken nicht nur die Einheimischen, sondern auch Besucher aus aller Welt in die bezaubernden Biergärten von Innsbruck. Hier, inmitten der idyllischen Kulisse der Tiroler Landschaft, erlebt man die einzigartige Mischung aus Geselligkeit, Entspannung und kulinarischem Genuss. Der Charme der Biergärten liegt nicht nur in der Qualität der Getränke und Speisen, sondern vor allem in der entspannten Atmosphäre, die Gäste aus nah und fern gleichermaßen schätzen.

Tauche mit uns ein in die Welt der schönsten, exklusivsten und gemütlichsten Biergärten in Innsbruck und Umgebung – denn hier erwartet uns ein herzliches „Prosit der Gemütlichkeit“.

Biergarten Innsbruck
Biergarten Innsbruck

Übersicht:

  1. Zur Eiche
  2. Stiftskeller
  3. Bierstindl
  4. Restaurant Seegrube

Hinweis: Die Reihenfolge ist zufällig gewählt!

1. Biergarten zur Eiche

Highlights:

  • Riesige Auswahl an österreichischen und deutschen Bieren
  • Gemütlicher Innenhof mit vielen Bäumen und Pflanzen
  • Überdachte Sitzplätze im Innenhof
  • Köstliche Flammkuchenvariationen

Der Biergarten „Zur Eiche“ liegt idyllisch am nördlichen Innufer in Innsbruck und besticht durch eine charmante Atmosphäre sowie eine beeindruckende Auswahl an österreichischen und bayerischen Bieren. Ob Tegernseer, Chiemseer, Zillertaler, Hacker-Pschorr, Augustiner oder Budweiser – hier findet jeder sein Lieblingsbier.

Der überdachte Innenhof schafft eine gemütliche Umgebung unter schattigen Bäumen und lädt dazu ein, sich ausgiebig zu entspannen. Köstliche Flammkuchenvariationen, von klassisch bis vegan, stehen für die Stärkung zwischendurch bereit. Für Stadtbewohner auf der Suche nach einer ruhigen und grünen Oase mit erfrischenden Bierspezialitäten ist ein Besuch im Biergarten „Zur Eiche“ ein absolutes Muss.

2. Stiftskeller

Highlights:

  • Gemütliche Atmosphäre inmitten der lebhaften Altstadt
  • Rustikales und historisches Flair
  • Traditionelle Tiroler Spezialitäten
  • Augustiner Bier

Der Stiftskeller, idyllisch am Franziskanerplatz gelegen, beherbergt einen der größten und beliebtesten Biergärten in Innsbruck. Umgeben von historischen Gebäuden und dem pulsierenden Treiben der Altstadt, bietet der Biergarten eine einladende Oase der Entspannung und Geselligkeit. Mit seiner Kapazität von etwa 250 Sitzplätzen ist er ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, Einheimische und Touristen gleichermaßen.

Im Schatten hoher Bäume und umgeben von blühenden Blumenbeeten können die Gäste die frische Luft und das gesellige Ambiente genießen. Ob bei einem kühlen Augustiner Bier oder bei einer traditionellen Tiroler Brotzeit, der Biergarten des Stiftskellers lädt zu genussvollen Stunden im Freien ein.

Die Atmosphäre ist entspannt und freundlich, und das Publikum ist ebenso vielfältig wie die Gerichte auf der Speisekarte. Vom Paar auf Durchreise bis hin zur großen Familienfeier – jeder findet hier sein Plätzchen unter der Sonne oder den Sternen und kann das besondere Flair des Stiftskeller-Biergartens in vollen Zügen erleben.

3. Bierstindl

Highlights:

  • Großzügiger Biergarten am Fuße des Bergisels
  • Gemütliches Ambiente mit traditionellem Flair
  • Augustiner Biere aus München
  • Bayrische und tirolerische Spezialitäten
  • Historisches Gasthaus seit dem 18. Jahrhundert

Am Fuße des imposanten Bergisels in Innsbruck erwartet Besucher der Biergarten „Bierstindl“ mit Spezialitäten aus Bayern und Tirol sowie einer tollen Auswahl an Augustiner Bieren aus der ältesten Brauerei Münchens. Ob deftiger Schweinebraten oder erfrischendes Weißbier, hier findet jeder Genießer sein Geschmackserlebnis.

Der großzügige Biergarten bietet die ideale Kulisse für gesellige Stunden im Freien, während das gemütliche Ambiente des Gasthauses für einladende Atmosphäre sorgt. Als Ort der Tradition und Gastlichkeit vereint das Bierstindl kulinarische Genüsse mit bayrischem Flair, eingebettet in die Geschichte des historischen Stadtteils Wilten.

Wer die Kombination aus erstklassigem Bier, herzhafter Küche und Tiroler Gemütlichkeit sucht, ist im Bierstindl genau richtig. Prosit!

4. Restaurant Seegrube

Highlights:

  • Atemberaubender Panoramablick über Innsbruck
  • Traditionelle Tiroler Küche
  • Vielfältige Veranstaltungsmöglichkeiten
  • Großzügige Sonnenterrasse (abends unter einem klaren Sternenhimmel).

Zwar kein Biergarten im klassischen Sinne, dafür aber eine ebenso charmante Alternative: Das Restaurant Seegrube thront majestätisch über den Dächern von Innsbruck und lädt das ganze Jahr über zu einem kulinarischen Erlebnis der Extraklasse ein. Mit einer reichhaltigen Auswahl an traditionellen Tiroler Spezialitäten und einem atemberaubenden Blick von der Sonnenterrasse aus bietet es den Gästen einen Ort des Genusses und der Entspannung.

Neben dem gastronomischen Angebot bildet die großzügige Sonnenterrasse den Mittelpunkt des Restaurants und lädt dazu ein, die Tiroler Küche inmitten einer malerischen Berglandschaft zu genießen. Ob bei strahlendem Sonnenschein oder unter einem klaren Sternenhimmel, der Blick über Innsbruck und das umliegende Alpenpanorama verspricht unvergessliche Momente.

Die Speisekarte des Restaurants Seegrube vereint Tiroler Tradition mit internationalen Einflüssen und bietet für jeden Geschmack das passende Gericht. Von klassischem Wiener Schnitzel über herzhafte Gruben Burger bis hin zu exotischem Thai Curry mit Hühnchen – hier kommt jeder Genießer auf seine Kosten.

Und was könnte besser zu einem köstlichen Essen und einem atemberaubenden Panorama passen als ein kühles Bier? Auch hier bietet das Restaurant Seegrube eine Auswahl an erfrischenden Getränken, die das Genusserlebnis auf der Sonnenterrasse perfekt abrunden.