Samstag, Februar 24, 2024
SalzburgSPA & Wellness

Die 5 schönsten Thermen in Salzburg 2024

Brauchst du eine Auszeit? Dann nichts wie ab in eine der zahlreichen Thermen in Salzburg und Umgebung. Denn diese Oasen der Entspannung bieten alles, was du zum Abschalten und Regenerieren brauchst: warmes Thermalheilwasser, traumhafte Saunawelten und eine malerische Kulisse inmitten der Alpen.

Auf dieser Seite präsentieren wir dir die schönsten Thermen in Salzburg und Umgebung. Los gehts!

Bildrechte: Erlebnis-Therme Amadé

Therme Salzburg: Die schönsten Orte zum Entspannen

Übersicht:

Therme Bad Vigaun

Highlights:

Die Therme Bad Vigaun ist ein wahrer Ort der Erholung und Entspannung, eingebettet in die malerische Landschaft des Tennengauers. Das Thermalheilwasser, welches aus einer Tiefe von 1.354 Metern entspringt, zeichnet sich durch eine beeindruckende Mineralisierung von 8200 mg pro Liter Wasser aus. Die St. Barbara Quelle wurde bereits im Jahr 1978 vom Amt der Salzburger Landesregierung als Heilquelle anerkannt.

Die Thermenlandschaft beeindruckt durch ein edles Design, einen lichtdurchfluteten Badebereich und großzügige Ruhezonen. Natürliche Materialien wie Naturstein und edles Holz sowie große Panoramafenster schaffen eine harmonische Atmosphäre. Die Badebereiche umfassen ein Römerbecken mit 35 Grad Celsius, ein Innenbecken mit 31 Grad Celsius und ein Außenbecken mit einer Temperatur von mindestens 27 Grad Celsius – alle gespeist mit dem unverdünnten Thermalheilwasser.

Die Saunalandschaft der Therme Bad Vigaun bietet eine breite Palette an Erholungsmöglichkeiten. Angefangen beim Aromadampfbad mit 43 °C bis 46 °C, das sowohl die Wirkung eines Dampfbades als auch der Aromatherapie vereint, bis hin zum Soledampfbad, das durch Zugabe von Salzsole zusätzlich entspannend wirkt. Das Sanarium mit einem milden Klima von 46 °C bis 60 °C stärkt die Abwehrkräfte und fördert die Lebensqualität. Für Liebhaber heißer Saunen stehen Finnische Saunen mit 80 °C bis 85 °C zur Verfügung. Infrarotkabinen mit angenehmen 35 °C bieten eine entspannende Wärme, während die Felsensauna im Außenbereich mit 90 °C bis 95 °C einen atemberaubenden Blick auf die Tennengauer Bergwelt ermöglicht.

Zum Erholen und Entspannen stehen außerdem ein Panoramaruheraum mit Blick auf die Berge, eine Sonnenterrasse und ein Dark Room mit Wasserbetten zur Verfügung. Das Café Therme ergänzt das Angebot perfekt. Hier können Gäste eine vielfältige Auswahl an Kaffee- und Teesorten, hausgemachten Mehlspeisen sowie frischgepressten Säften genießen. Das gastronomische Angebot wird durch ein vitaminreiches Salatbuffet, kalte und warme Imbisse sowie besondere Wochenend-Specials abgerundet. Die großzügige Terrasse des Café Therme lädt im Sommer zum Verweilen ein und bietet einen herrlichen Blick auf die Berge des Tennen- und Hagengebirges. Die Therme Bad Vigaun vereint somit auf harmonische Weise Heilkraft, Entspannung und kulinarischen Genuss.

Erlebnis-Therme Amadé

#familien #loopingrutsche #wasserkletterwand #action

Highlights:

Die Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt im Pongau ist ein wunderbares Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier kommen Ruhe und Action perfekt zusammen und bieten ein einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein. In der Bäderwelt erwarten dich verschiedene Sole-Relaxbecken mit unterschiedlichem Solegehalt, Massageliegen, Bodensprudlern und Massagedüsen – ideal zum Entspannen. Wenn du mehr auf Sport und Action stehst, gibt es ein großes Sportbecken mit einer 5 Meter hohen Wasserkletterwand und zwei Sprungtürmen (1 und 3 Meter). Außerdem gibt es ein schönes Wellenbecken, das besonders in den Wintermonaten mit einer faszinierenden Thermen-Lasershow beeindruckt.

Die Erlebnis-Therme Amadé in Salzburg bietet auch eine aufregende Rutschenwelt für Besucher. Von der einzigartigen Einzel-Loopingrutsche „Anaconda“ bis zur familienfreundlichen „Black Mamba“ – hier ist der Spaß vorprogrammiert! Die rasante „Python“ und die lustige „Kobri“ sorgen für abwechslungsreiche Wassergaudi, die Groß und Klein begeistert.

Abgesehen von der vielfältigen Badelandschaft erwartet dich in der Erlebnis-Therme Amadé auch eine große Saunalandschaft, die auch für Kinder zugänglich ist. Fünf verschiedene Themensaunen, ein Hamam aus Sölker Marmor und ein Dampfbad bieten Saunafreunden ein rundum erholsames Erlebnis. Die geschulten Saunameister verwöhnen die Gäste mit einem abwechslungsreichen Aufgussprogramm, das herrliche Duftkompositionen, Einreibungen und heiße Überraschungen umfasst. Genieße im Whirlpool ein entspannendes Badeerlebnis, während das Innen- oder Außenbecken mit Rosenquarzinnen, Massage- und Sprudelbänken zusätzlichen Schwimm- und Relaxgenuss verspricht. Der Salz-Ruheraum (Zugang ab 16 Jahren) bietet Gästen die Möglichkeit, sich abgeschieden zu entspannen und die Ruhe sowie die beeindruckende Bergwelt des Pongaus zu genießen.

Für das leibliche Wohl sorgt in dieser Therme in Salzburg die Saunabar mit erfrischenden Getränken und herzhaften Speisen.

Tauern Spa Therme Salzburg

Highlights:

Das Tauern SPA Zell am See ist ein wahres Paradies für Wellnessliebhaber und Genießer. Die SPA Wasserwelt erstreckt sich über mehr als 20.000 m² und bietet eine Vielzahl von Highlights, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Die Wasserwelt beeindruckt mit 12 unterschiedlich inszenierten Becken und Pools, darunter Aktivbecken, Relaxpools, Kaskaden und Grotten. Die großzügigen Innen- und Außenbereiche garantieren jedem Gast eine Liegemöglichkeit, während die Panoramafenster einen atemberaubenden Blick auf Österreichs höchste Gipfel bieten, was den Besuch der SPA Wasserwelt zu einem beeindruckenden Erlebnis macht.

Für die kleinen Badegäste gibt es das Kinder SPA Kidstein, das mit einer 127 Meter langen Röhrenrutsche und der Wolfshöhle speziell auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten ist. Hier erleben die Kleinen endlosen Spaß und Abenteuer.

Die Saunalandschaft im Tauern SPA beeindruckt mit 10 unterschiedlich inszenierten Saunen und Dampfbädern, darunter die Bergkristall-Sauna, Biosauna, Dampfbad und Alpenglühen-Sauna. Spezialaufgüsse mit Salz, Vitaminen und Beauty-Elementen sowie musikalisch begleitende Aufgüsse regen den Stoffwechsel der Haut an und steigern die Wirkung der Sauna. Showaufgüsse und Räucherrituale bieten ein kreatives Schwitzangebot.

Die gemütlichen Ruhezonen laden dazu ein, die innere Gelassenheit zu finden. Hier kann man nach den wohltuenden Anwendungen und Saunagängen entspannen und die Seele baumeln lassen.

Die gastronomischen Angebote in der SPA Wasserwelt setzen auf WellnESSEN und ThermenGENUSS. In den Restaurants, Bars und Cafés werden die Gäste mit regionalen Spezialitäten und internationalen Köstlichkeiten aus einer hochwertigen Küche verwöhnt. Die Thermenkulinarik für Feinschmecker bietet eine gesunde und geschmackvolle Auswahl an Gerichten in verschiedenen Restaurants und Bars. Ein rundum perfekter und genussvoller Thermentag ist somit garantiert.

Alpentherme Gastein

Highlights:

Die Alpentherme Gastein in Bad Hofgastein, im malerischen Salzburger Land, erstreckt sich über 36.000 Quadratmeter und bietet eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten. Das Herzstück der Therme ist das weltberühmte Gasteiner Thermalwasser, dessen Reise aus den Tiefen der Berge mehrere tausend Jahre dauert. Diese einzigartige Kombination aus traditionellem Heilwissen und moderner Medizin macht das Thermalwasser der Alpentherme zu etwas Besonderem.

Die Relax World lädt zu aktiver Erholung ein, mit Panorama-Becken, Thermalwasser-Badeseen, Sportbecken, und verschiedenen Becken mit unterschiedlichen Temperaturen. Die beiden Thermalwasser-Badeseen, der „Smaragd See“ und der „Kristall See“, bieten eine idyllische Umgebung für Entspannung und Abkühlung.

In der Sauna World können Besucher 12 Saunakammern erleben, darunter die Cascadia mit täglichen Spezial- und Show-Aufgüssen. Großzügige Ruheräume und der Wasserbetten-Raum bieten Gelegenheit zur Entspannung.

Die Ladies World bietet einen exklusiven Rückzugsbereich für Damen mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und einer Sonnenterrasse mit Panoramablick. Hier können Frauen neue Energie tanken und sich voll und ganz auf sich selbst konzentrieren.

Die Family World ist ein Abenteuerspielplatz für die ganze Familie, mit Wasserrutschen, Lazy-River Strömungskanal, Multimedia-Erlebnisdom und einem Bereich speziell für Baby- und Kleinkinder. Die Gastronomie in der Alpentherme verwöhnt die Besucher mit regionalen Produkten, frischen Gerichten und einer vielfältigen Auswahl.

Die Alpentherme Gastein bietet somit eine umfassende Palette an Erholungsmöglichkeiten für jeden Geschmack und jedes Alter, eingebettet in die atemberaubende Kulisse der Gasteiner Bergwelt.

Felsentherme Bad Gastein

Highlights:

Die Felsentherme Bad Gastein bietet nicht nur eine atemberaubende Lage inmitten der Hohen Tauern im Salzburger Land, sondern auch ein einzigartiges Erlebnis mit dem berühmten Bad Gasteiner Thermalwasser. Nach einer 3.000 Jahre langen Reise durch die Gesteinsschichten der Hohen Tauern sprudelt dieses wertvolle Wasser angereichert mit natürlichen Mineralien an die Oberfläche.

Das abwechslungsreiche Angebot der Therme umfasst verschiedene Bereiche, die alle mit dem Bad Gasteiner Thermalwasser versorgt sind. Die Ruhetherme, umgeben von natürlichen Felswänden, bietet eine einzigartige Atmosphäre für Entspannung und Krafttanken. Die Erlebnistherme begeistert mit Attraktionen wie einer 70m Erlebnisrutsche und einem Wassermassageliegen-Bereich.

Die Außentherme ermöglicht ein Schwimmerlebnis mit einem imposanten Ausblick auf die Hohen Tauern, unabhängig von den Außentemperaturen. Das 25m Sportbecken und der Relax-Pool bieten vielfältige Möglichkeiten für Wassersport und Entspannung. Die Sauna- und Wellness-Landschaft auf 1.100m Seehöhe begeistert mit 8 unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern, darunter die einzigartige Zirbensauna und eine Solegrotte.

Ein Highlight ist das FKK-Sonnendeck mit Saunen im Außenbereich, das einen herrlichen Ausblick auf die Bergwelt des Salzburger Landes bietet. Die verschiedenen Saunen, darunter die Stollensauna, Graukogelsauna und Panoramasauna, versprechen absolutes Saunavergnügen. Das Restaurant Silberkrug in der Therme Salzburg verwöhnt die Gäste mit einer vielfältigen kulinarischen Auswahl, von traditionellen Gerichten bis hin zu hausgemachter Pizza.

Insgesamt ist die Felsentherme Bad Gastein eine architektonisch einzigartige Therme in Österreich, die nicht nur Entspannung und Wohlbefinden, sondern auch ein beeindruckendes Naturerlebnis inmitten der majestätischen Gasteiner Bergwelt bietet.

Thermen in Salzburg – Aktuelle Preise 2024

*Tageskarte für Erwachsene

Nur ThermeTherme + Sauna
Therme Bad Vigaun32,00 €37,00 €
Erlebnis-Therme Amadé33,50 €42,00 €
Tauern Spa Therme36,21 €53,14 €
Alpentherme GasteinNicht erhältlich45,50 €
Felsentherme Bad GasteinNicht erhältlich36,00 €

Therme Salzburg – Fazit

Insgesamt bieten die Thermen in Salzburg und Umgebung eine reiche Vielfalt an Entspannungsmöglichkeiten inmitten der malerischen Alpenlandschaft. Von wohltuendem Thermalwasser bis zu traumhaften Saunawelten ist für jeden Erholungssuchenden etwas dabei. Diese Oasen der Ruhe laden dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und sich in einer harmonischen Umgebung zu regenerieren. Ob allein, mit Freunden oder der Familie – die schönsten Thermen der Region versprechen unvergessliche Momente der Entspannung und Erholung. Tauche ein und genieße die Auszeit, die du verdienst – die Thermen in Salzburg und Umgebung machen es möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.