Samstag, Mai 25, 2024

Rodelbahnen Elfer – der coolste Rodel-Hotspot im ganzen Stubaital

Die Elferbahnen im zauberhaften Tirol sind ein wahres Paradies für alle Rodelbegeisterten. Mit den längsten, beschneiten und beleuchteten Rodelbahnen Tirols startet hier das Vergnügen direkt an der Bergstation. Die Strecken werden täglich frisch präpariert und tragen stolz das Naturrodelbahn-Gütesiegel des Landes Tirol, das für höchste Qualität und Sicherheit steht. Die Rodelbahnen am Elfer gehören definitiv zu den besten Rodelbahnen in Innsbruck & Umgebung.

Besonders aufregend wird es beim Nachtrodeln, das jeweils an Montagen, Mittwochen und Freitagen stattfindet. Von 19:30 bis 21:00 Uhr können Mutige die Bahn hinuntersausen und das nächtliche Rodelerlebnis in vollen Zügen genießen.

Falls Sie keine eigene Rodel besitzen, ist das auch kein Problem, denn an der Talstation können Sie Rodeln ausleihen und somit das winterliche Vergnügen voll auskosten.

Rodelbahnen am Elfer

1. Rodelbahn Elfer-Dorf Neustift

Die Rodelbahn „Elfer-Dorf Neustift“ verspricht ein besonders zauberhaftes Rodelerlebnis sowohl tagsüber als auch bei nächtlichem Schein. Die 8 km lange Strecke führt durch eine malerisch verschneite Landschaft und erstreckt sich von der Bergstation bis hinunter zur Talstation. Hier wird jeder Rodelausflug zum unvergesslichen Wintererlebnis.

  • Aufstieg: Gondel
  • Länge: 6.6 km
  • Dauer: 30 min
  • Höhenmeter bergab: 800 m
  • Schwierigkeit: Mittel

2. Klassik Rodelbahn Elfer-Pinnistal

Ebenso beeindruckend ist die klassische Rodelbahn „Elfer-Pinnistal„, die mit 8 km Länge sowohl Jung als auch Alt in ihren Bann zieht. Auf einer atemberaubenden Strecke von der begehbaren Sonnenuhr bis zum malerischen Ortsteil Neder geht es 840 Höhenmeter hinab. Von dort aus lässt sich die Fahrt mit einem idyllischen 20-minütigen Winterspaziergang zurück zur Gondelstation wunderbar abrunden.

  • Aufstieg: Gondel
  • Länge: 6.4 km
  • Dauer: 40 min
  • Höhenmeter bergab: 821 m
  • Schwierigkeit: Mittel

3. Familienrodelbahn Pinnisalm

Für alle Erholungssuchenden bietet sich die „Familienrodelbahn Pinnisalm“ als perfektes Ziel an. Der gemütliche Rodelausflug führt über die klassische Rodelbahn Elfer – Pinnistal bis zur Kreuzung Issenangeralm. Anschließend erwartet Sie eine rund einstündige Rodelwanderung durch das märchenhafte Winterwundertal des Pinnistales bis zur Pinnisalm, die auch in der kalten Jahreszeit ihre Türen für Gäste öffnet. Eine besondere Attraktion bietet der Hüttenwirt mit einem täglichen Transport von der Issenangeralm zur Pinnisalm um 12 Uhr.

  • Auftstieg: Gondel und dann 1 Std. wandern
  • Länge: 2.8 km
  • Dauer: 1:50 Std.
  • Höhenmeter bergab: 184 m
  • Schwierigkeit: Leicht

Nachtrodeln am Elfer

Das Nachtrodeln am 11er ist zweifellos ein absolutes Highlight. An ausgewählten Tagen im Winter, nämlich montags (nur in den Ferienzeiten), mittwochs und freitags, können Abenteurer bei ausreichend Schneelage die längste elektrisch beleuchtete, beschneite und perfekt präparierte Sportrodelbahn Elfer – Dorf Neustift heruntersausen. Die Auffahrt mit der Gondel ist hierbei von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr möglich, und garantiert ein unvergessliches Wintererlebnis für die ganze Familie.

Termine für Nachtrodeln am Elfer 2023/2024:

Montag (nur in den Ferienzeiten)19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Mittwoch19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Freitag19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Die Elferbahnen im Stubaital bieten alles, was das Rodelherz begehrt und versprechen einzigartige Momente voller Spaß und Action in der malerischen Winterlandschaft Tirols.

Tarife Nachtrodeln Elfer

ErwachseneJugendliche Jg. 2004-2007Kinder Jg. 2008-2012Senioren 65+
Einzelfahrt€ 15,00€ 11,50€ 8,00€ 12,50
Abendkarte€ 23,00€ 17,50€ 12,00€ 20,00

Wichtiger Hinweis:

  • Beim Nachtrodeln sind nur Einzelfahrten, Abendkarte oder 10-Fahrtenkarte sowie die Jahres- oder Saisonkarte der Elferlifte und das Freizeitticket Tirol gültig.
  • Nicht gültig sind der Ski Plus City Skipass, Tages- und Mehrtageskarten sowie alle Stubaier Saisonkarten.

Übernachten in der Nähe der Rodelbahnen

Du möchtest gerne direkt in der Nähe der Rodelbahnen in Neustift übernachten? Hier findest du die besten Hotels:

Booking.com

Rodelbahnen am Elfer – Häufig gestellte Fragen:

An welchen Tagen ist Nachtrodeln am Elfer?

Das Nachtrodeln findet jeden Montag* (nur in den Ferienzeiten), Mittwoch und Freitag von 19:30 bis 21:00 Uhr statt. Die Saison für das Nachtrodeln beginnt am 23. Dezember 2023 und ist abhängig von ausreichender Schneelage.

*Montag nur während der Ferienzeiten.

Wie lang sind die Rodelbahnen am Elfer?

Die Rodelbahnen am Elfer erstrecken sich über beeindruckende Streckenlängen, die längsten davon sind etwa 8 Kilometer lang.

Kann man sich am Elfer Rodel ausleihen?

Ja, es gibt einen Rodelverleih an der Talstation der Elferbahnen.

Was kostet Nachtrodeln am Elfer?

Einzelfahrt Erwachsene: € 15,00
Abendkarte Erwachsene: € 23,00
Kinder und Jugendliche sowie Senioren zahlen weniger (siehe oben).

Wird die Rodelbahn regelmäßig präpariert und beschneit?

Ja, die Rodelbahnen werden täglich frisch präpariert und bei Bedarf auch beschneit, um optimale Bedingungen für den Rodelspaß zu gewährleisten.

Sind die Rodelbahnen auch für Kinder geeignet?

Ja, die Rodelbahnen am Elfer sind für Rodelbegeisterte jeden Alters geeignet, auch für Kinder in Begleitung Erwachsener.

Weitere Infos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.