Mittwoch, Juni 19, 2024

Die 7 besten Einkaufszentren in Innsbruck 2024

Innsbruck, die Hauptstadt von Tirol, ist nicht nur für ihre atemberaubende Natur und ihre historische Altstadt bekannt, sondern auch für ihre hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt bietet eine Vielzahl von Einkaufscentern, die von bekannten internationalen Marken bis hin zu einzigartigen lokalen Geschäften alles bieten.

In diesem Artikel werden wir die 7 besten Einkaufscenter in Innsbruck vorstellen, um Ihnen bei Ihrem nächsten Einkaufsbummel in der Stadt zu helfen. Egal, ob Sie nach Mode, Elektronik oder Souvenirs suchen, Shopping in Innsbruck hat für jeden etwas zu bieten.

Übersicht:

  1. DEZ Einkaufszentrum Innsbruck
  2. Kaufhaus Tyrol
  3. Einkaufszentrum west
  4. SILLPARK
  5. RathausGalerien
  6. Greif Center
  7. CYTA Shoppingwelt

1. DEZ Einkaufszentrum Innsbruck

#ShoppingParadies #SocialSpot

Das DEZ Einkaufszentrum in Innsbruck ist ein Paradies für Shopping-interessierte. Mit einer Verkaufsfläche von über 32.000 m² und mehr als 146 Shops bietet das Einkaufszentrum eine große Auswahl an Mode, Lebensmittel, Elektronik, Spielzeug und vielem mehr. Die Vielfalt an Geschäften reicht von großen Einzelhändlern wie Ikea, C&A, MPREIS, Hofer, H&M und Interspar bis hin zu vielen regionalen Geschäften. Das DEZ ist nicht nur ein Ort zum Einkaufen, sondern auch ein beliebter Treffpunkt für alle Tiroler. Neben regelmäßigen Star-Events und Modeschauen gibt es auch Dienstleistungen wie Friseure, Post, Apotheken, Schneider und Fitnessstudios. Das DEZ legt großen Wert auf Top-Service und bietet seinen Kunden gepflegte Toilettenanlagen, 3.000 kostenlose Parkplätze und umweltfreundliche Technologien.

2. Kaufhaus Tyrol

Das historische Kaufhaus im Zentrum – Das Kaufhaus Tyrol liegt zentral in der Maria-Theresien Straße in Innsbruck. Im Kaufhaus Tyrol befinden sich 55 Geschäfte auf 5 Etagen und 33.000 Quadratmetern. Damit gehört das Kaufhaus Tyrol zu den größten innerstädtischen Einkaufszentren in Innsbruck. Trotz der zentralen Lage gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage des Einkaufszentrums. Highlights dieser Shopping-Mall sind der große Saturn Elektronikmarkt in der 5. Etage sowie der große Intersport in der 4. Etage. Im Untergeschoss befindet sich ein großer Supermarkt sowie verschiedene Gastronomie-Betriebe.

3. Einkaufszentrum west

Das Einkaufszentrum West in Innsbruck ist eine beliebte Einkaufsdestination für die Einwohner der Stadt und ihre Besucher. Es bietet eine breite Palette an Dienstleistungen und Geschäften, darunter einen Supermarkt, eine Drogerie, eine Apotheke und Friseure. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von gastronomischen Betrieben, in denen man eine entspannte Mahlzeit genießen kann. Das Einkaufszentrum West ist auch ein Ort zum Verweilen und Flanieren, mit vielen Geschäften und Dienstleistungsangeboten, die für jeden etwas bieten.

Mode:

Essen & Trinken:

4. SILLPARK

Das SILLPARK Einkaufszentrum hat sich mit seinem hippen Shopmix zu einem echten Treffpunkt für Markenliebhaber entwickelt. Mit einer Fläche von 29.500 m² bietet es Platz für ca. 60 Geschäfte, darunter den ersten Primark-Store Österreichs, einen 4.000 Quadratmeter großen Peek&Cloppenburg sowie die neuesten und beliebtesten Marken, Top-Gastronomie und innovative Start-ups. Besonders Familien kommen hier auf ihre Kosten, denn das Einkaufszentrum legt einen besonderen Schwerpunkt auf ein breites Veranstaltungs- und Serviceangebot für sie. Regelmäßige Vorstellungen und Shows für Kinder gehören hier ebenso zum Angebot wie ein Betriebskindergarten, eine Bibliothek, eine Schachlounge und viele weitere Einrichtungen. Neben den bekannten Magnetbetrieben wie INTERSPAR, H&M, DM, Deichmann, McDonalds, Fielmann und Palmers finden Kunden hier auch viele weitere Geschäfte und Angebote, die zum Stöbern und Entdecken einladen. Mit seiner zentralen Lage in der Museumstraße 38 ist der SILLPARK Einkaufszentrum ein perfekter Ort zum Shoppen und Verweilen in Innsbruck.

5. RathausGalerien

In den RathausGalerien versammeln sich alle Top-Labels auf einer Ebene mitten im Herzen von Innsbruck. – ein Einkaufserlebnis in belebtem Ambiente mit besonderem Flair! Und wer zwischen dem Shoppingvergnügen eine Pause benötigt, darf auf die kulinarischen Neuheiten in den Restaurants und Cafés gespannt sein!

6. Greif Center

Das Greif Center Innsbruck ist ein kleines aber feines Einkaufszentrum im Osten von Innsbruck. Es ist schnell und bequem über die Autobahnausfahrt Innsbruck-Ost und der Bundesstraße 174 erreichbar. Das Greif Center Innsbruck umfasst drei große Geschäfte: Im Erdgeschoss befindet Sportgeschäft Gigasport mit einer riesigen Auswahl an Sportartikeln. Gleich gegenüber befindet sich der Spielzeug-Riese Toys „R“ Us und bietet alles was der Eltern- und Kinderherz begehrt. Im 1. Obergeschoss liegt schließlich noch das Designer-Möbel-Outlet Avanti. Hier erwartet Dich alles rund um das Thema Wohnen.

Neben den drei großen Hauptgeschäften bietet das Greif Center Innsbruck noch das Teppichgeschäft Muigg, das Spielegeschäft Gameware, den Frisör KLIPP und eine Tabak Trafik. Für das kulinarische Wohl im Greif Center Innsbruck sorgen das Pizzanos im Erdgeschoss, das köstliche kleine Pizzen serviert sowie das Cafe Greif.

7. CYTA Shoppingwelt

Go West – Das Einkaufszentrum Cyta ist neben dem DEZ das zweitgrößte Einkaufszentrum in Innsbruck. Die Cyta liegt etwas außerhalb in Völs bei Innsbruck. Dennoch ist es schnell und unkompliziert mit Auto, Bus und Bahn zu erreichen. Auf dem gesamten Cyta-Areal, das immerhin beachtliche 50.000 m² groß ist, laden über 100 Geschäfte zum Shoppen ein. Darunter Modegeschäfte, Lebensmittelgeschäfte, Elektronik-Märkte und Sport- und Schuhgeschäfte.

Daneben laden einige nette Bars und Restaurants zum Entspannen ein. Da wäre zum Beispiel das Airport-Cafe, wo man bei einer Tasse Café den Flugzeugen beim tiefen Landeanflug zuschauen kann. Leider ist die Cyta in Völs wohl überwiegend für Besucher mit Auto konzipiert worden. Das merkt man spätestens bei den fehlenden Fußgängerwegen auf dem Areal. Teilweise muss man auf viel befahrenen Straßen entlang laufen, um ein Geschäft außerhalb der überdachten Shopping-Mall zu erreichen. Alles in allem aber lohnt sich ein Besuch der Cyta. Denn das Angebot ist riesig und vielfältig.