Sonntag, Juni 16, 2024
Lifestyle

5 unvergessliche Erlebnisse, die jeder im Leben erleben sollte

Das Leben ist viel zu kurz und genau deshalb sollte man es in vollen Zügen genießen. Aus diesem Grund sollte jeder für sich mindestens 5 unvergessliche Erlebnisse notieren, die im Laufe der Jahre unbedingt gemacht werden sollten. Dies kann eine Weltreise sein oder auch einfach nur ein traumhafter Ausritt am Strand. Natürlich kann man sich auch von den vorgegebenen Dingen leiten lassen, ein Haus bauen, ein Kind zeugen, einen Baum pflanzen, Wohlstand erzeugen etc. Aber hat nicht jeder individuelle Wünsche? Die Geschmäcker und Wünsche könnten unterschiedlicher nicht sein. Deshalb möchten wir hier 5 unvergessliche Erlebnisse vorschlagen, bei denen für jeden Typ Mensch etwas dabei ist.

Bild: Unsplash.com / Ivan Ragozin

Reisen und die Welt vom Meer aus entdecken

Natürlich ist das Reisen für nahezu jeden ein Muss. Es ist vollkommen gleich, ob die Reise durch Deutschland gemacht wird oder ob die Ziele weiter entfernt sind. Mit dem Reisen erweitert man den Horizont auf besondere Weise, lernt andere Kulturen und auch Küchen kennen und kann von anderen Mentalitäten lernen. Wer das nötige Kleingeld hat, kann natürlich eine Yacht chartern und so unter anderem das Mittelmeer erkunden. Mit oder ohne Kapitän werden dann die Häfen angesteuert, die man unbedingt kennenlernen möchte. An einigen Orten bleibt man länger, an anderen kürzer. Wie es einem gefällt.

Eine Weltreise als Backpacker

Meistens werden Weltreisen als Backpacker in jungen Jahren durchgeführt. In der Regel dann, wenn das Abi beendet wurde und bevor es ans Studieren geht, nehmen sich viele einfach die Zeit, um die Welt zu erkunden. Reisen gegen Arbeit ist dabei ein sehr beliebt und so kann man mit wenig Geld viel Welt sehen. Doch auch in späteren Jahren kann eine Weltreise durchaus interessant sein. Gleichzeitig ist es vollkommen egal, ob die Reise durch Europa stattfindet und Spanien und Portugal bereist werden oder ob es gleich in andere Kontinente gehen soll.

Dabei ist es gleich, ob die Weltreise per Backpacker oder 1. Klasse Flug durchgeführt wird. Für viele Menschen ist das Reisen die Erfüllung. Ganz gleich, ob es eine Weltreise ist oder ob es nur darum geht, viele andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Eine vielversprechende Möglichkeit wäre hier auch das Anheuern auf einem Kreuzfahrtschiff und ein Praktikum über einige Monate zu machen. So lernt man nicht nur fürs Leben, sondern sieht auch einiges von der Welt.

Unter dem Sternenhimmel schlafen

Es ist vollkommen egal, wo man unter dem Sternenhimmel schläft. Doch mindestens einmal sollte jeder dieses Gefühl kennenlernen und sich über die Kraft der Sterne bewusst werden. Im Grunde geht es hierbei vor allem darum, um Ruhe und Freiheit zu finden. Zudem kann man so dem Universum auch Demut zollen, da es schon etwas Großes ist und wir nur ein Krümel auf der Erde sind.

Bild: Pexels.com

Mutig sein und Angst überwinden

Auch das Mutig sein ist wichtig und sollte jeder mindestens einmal ganz bewusst erlebt haben. Denn ist es nicht so, dass auch die Coolsten unter uns vor irgendwelchen Dingen Angst haben? Dies kann Höhenangst sein oder auch die Panik vor Insekten. Das ist nichts Verwerfliches und peinlich ist es allemal nicht. Trotzdem sollte jeder einmal im Leben seine Angst überwinden und mutig sein. Nur so kann man über sich hinauswachsen.

Zu sich selbst finden und erfahren, was man wirklich will

Die heutige Zeit ist so schnelllebig, dass man fast Angst davor bekommt. Immer und überall sind wir erreichbar und alle kontaktieren uns über die sozialen Medien. Wir sind schon vor dem Aufstehen am Morgen gestresst, da wir nicht wissen, wie viele Mails im Postfach sind und wie viele Nachrichten uns über WhatsApp über Nacht zugestellt wurden. All dies ist Gift für unseren Körper und die Seele und es ist – meist in der Lebensmitte – an der Zeit, sich Gedanken zu machen, was man wirklich möchte. Hier können ein paar Tage im Kloster durchaus sinnvoll sein. Durch die Stille kann man schnell wieder zu sich selbst finden und sich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren. Eine Woche reicht in der Regel schon aus, um sich darüber im Klaren zu sein, wer man ist und wohin man möchte.

Wie man sehen kann, gibt es die unterschiedlichsten Wünsche und Dinge, die man unbedingt in seinem Leben machen möchte. Es ist dabei absolut egal, ob Sie reich oder arm sind. Jeder von uns hat Wünsche, die er sich erfüllen kann, wenn man das wirklich möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.