Aktivitäten für den Freitagabend

Der Freitagabend ist das Ende einer langen Arbeits- oder Studienwoche, der von vielen Menschen zum Ausgehen genutzt wird. Treffen mit Freunden, ein Konzertbesuch oder eine Tour durch die Bars und Clubs – wer am Freitag feiern geht, kann den Samstag und Sonntag für weitere Unternehmungen nutzen.

Legt nun aber ein Ereignis wie die Pandemie das kulturelle Leben lahm, muss man Alternativen für das soziale Leben finden. Wie der Ausgleich am Freitagabend gelingen kann, beleuchten wir in diesem Artikel.

Bild: Unsplash

Der Freitagabend läutet das Wochenende ein

Am Freitagnachmittag ist für viele Angestellte die Arbeitswoche vorbei, sodass am Freitagabend mit unterschiedlichen Vergnügungen der Übergang zum Wochenende beginnt. Je nach persönlicher Vorliebe werden noch schnell Einkäufe am Freitag erledigt oder die Wohnung geputzt, damit am Wochenende selbst keinerlei Verpflichtungen nachgegangen werden muss.

In immer mehr Branchen wie Hotellerie, Gastronomie und auch in Medizin, Pflege und Einzelhandel wird an sieben Tagen in der Woche gearbeitet. Auch Mitarbeiter in diesen Branchen haben zwei freie Tage in der Woche, die allerdings auch an jedem anderen Wochentag liegen können.

Gemütlich oder adrenalingeladen lädt Innsbruck mit seinem Nachtleben und dessen Vielfalt zum Abschalten ein. Pulsierendes Nachtleben mit Clubs und Bars in den Bögen oder der Altstadt oder gemütlich im Biergarten oder Restaurant – für jede Stimmung bietet die Stadt das passende Angebot. Ein Film im Kino, ein gutes Essen, ein Theaterbesuch oder der Gang ins Casino – jeder kann passend zu seinem verfügbaren Budget und dem eigenen Energielevel den Freitagabend gestalten.

All diese liebgewonnenen Gewohnheiten wurden nun aber durch die Pandemie auf eine harte Probe gestellt – Lock Down, Shut Down, Ausgangssperren oder Kontakt- und Bewirtungsverbote haben uns alle mehr oder weniger stark eingeschränkt. Dies hat allerdings nach kurzer Zeit dazu geführt, dass die Menschen kreative Lösungen für die neue Situation gefunden haben. Gemeinsame Cocktailabende wurden einfach per Videokonferenz gestaltet, der Film-Abend für mit Streaming-Diensten ins Wohnzimmer verlegt und das Spielglück wurde im online casino gesucht und teilweise auch gefunden.

Wer sonst gerne mit seinen Freunden in Clubs und Bars einen Drink nimmt, kann daheim einmal die Lieblingscocktails selbst mixen. Mit Smartphone und Tablet lässt sich bequem eine Videokonferenz mit Freunden abhalten, sodass die eigene Wohnung zum Dancefloor wird.

Digitales Entertainment und Amüsement

Manche Clubs haben via Live-Streaming das Set eines DJs übertragen, an dem dann gemeinsam mit Freunden oder allein digital teilgenommen werden konnte. Die Lieblingsrestaurants haben ihre Klassiker entweder geliefert oder man konnte die verschiedenen Speisen nach digitaler Bestellung und Bezahlung einfach dort abholen. Online-Casinos haben einen echten Boom erlebt, da die Menschen dieses niedrigschwellige Angebot zum Glücksspiel gerne in Anspruch genommen haben.

Glücksspiel kann nicht nur im Casino, der Spielhalle oder am Automaten süchtig machen. Als Online-Spieler kann man regelmäßig das eigene Spielverhalten überprüfen und sich im Zweifelsfall Hilfe suchen.

Sogar Spieleabende wurden innerhalb von Familien und Freundeskreisen digital organisiert. Auch Karaoke-Veranstaltungen, die sonst in einer lustigen Karaoke-Bar stattgefunden haben, wurden mit entsprechenden Apps ins eigene Wohnzimmer verlegt. Neben Party, Entertainment und Fun haben die Menschen natürlich auch ihren Sportverein und das Fitnessstudio vermisst.

Sport daheim ist allerdings ebenfalls mit einer App oder auf verschiedenen Video-Plattformen schnell durchgeführt. Immer mehr Menschen haben sich dank der Entschleunigung während der Pandemie auch für Yoga und Meditation geöffnet, was ebenfalls mit digitaler Technik in den eigenen vier Wänden schnell umgesetzt werden kann.

Nachdem die Pandemie momentan einigermaßen beherrschbar scheint, sind viele Menschen voller Vorfreude auf das echte Leben. In Innsbruck finden die besten Partys in unterschiedlichen Bars und Clubs statt, die unter den aktuellen Pandemie-Regeln endlich wieder Gäste einladen dürfen.