So erkennst du einen professionellen Personal Trainer

Personal Training ist die effektivste Form um Körper, Geist und Seele zu stärken und in Einklang zu bringen. Aber Personal Training ist in Österreich kein reglementiertes Gewerbe. Das bedeutet, dass diese Tätigkeit jeder ausüben kann – auch ohne fundierte Ausbildund ung Erfahrung. Dies macht die Wahl und die Suche nach den Besten in ihrem Gebiet nicht einfach.

Als langjährige Personal Trainerin in Innsbruck und durch die Erfahrungen meiner Klienten weiß ich, dass es nicht einfach ist, einen professionellen Trainer oder eine Trainerin zu finden. Ich möchte dich bei der Auswahl unterstützen und dir mit diesem Beitrag einen Leitfaden an die Hand geben, den du nutzen kannst um deinen idealen Coach zu finden.

Personal Trainer Innsbruck / Personal Trainer Tirol
Tina Halder: Dipl. Fitness und Personal Trainerin in Innsbruck | Bild: tina.fitness

Das darfst du dir von einem professionellen Personal Trainer erwarten

» Fachwissen

Die Grundvoraussetzung eines professionellen Personal Trainers ist die Expertise. Ein guter Coach ist Experte in seinem Gebiet und ist zudem bereit, sich laufend weiter zu bilden. Er ist offen für neue Ansätze und bereit, sich neues und fundiertes Fachwissen anzueignen. Der Personal Trainer oder die Personal Trainerin scheut sich nicht davor, seine oder ihre bisherigen Ansätze zu überdenken. Wenn eine Situation oder Problematik über das vorhandene Fachwissen hinaus geht, gibt ein professioneller Trainer an Experten

» Individuelles Trainingskonzept

Personal Training beginnt auf der persönlichen Ebene und reicht weiter zu deinem individuellen Trainingskonzept. Einen vorgefertigten Trainingsplan kannst du dir jederzeit aus dem Internet herunterladen. Der Unterschied zu einem individuellen Trainingskonzept liegt bei der Wahl der passenden Übungen. Zudem werden Dysbalancen (= Muskelverkürzungen) berücksichtigt. Somit wirst du mit einem Personal Training in kurzer Zeit deine Ziele erreichen und keine Verletzungen riskieren.

» Höchste Diskretion - du sollst deinem Trainer oder deiner Trainerin vertrauen

Als Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainerin und Personal Trainerin weiß ich, dass das Coaching mit meinen Kundinnen und Kunden die nötige Diskretion braucht. Wir sprechen über Herausforderungen im Leben, die oftmals auch Grund für hormonelle Dysbalancen und gesundheitliche Symptome sein können. Verdauungsbeschwerden, Rückenschmerzen, Schlafstörungen – um diese Herausforderungen zu lösen, benötigt es Vertrauen. Hör bei der Wahl deines Trainers oder deiner Trainerin auf dein Bauchgefühl.

» Berücksichtigung deiner persönlichen Ziele

Im richtigen Training dreht sich alles um dich. Im Rahmen eines Gruppen Training kannst du dir nicht sicher sein, dass jeder Teilnehmer exakt gleich viel Aufmerksamkeit bekommen wird und auch deine Ziele berücksichtigt werden. Im 1:1 Personal Training ist das anders. Hier nimmt sich dein Personal Trainer die notwendige Zeit, deine Bedürfnisse zu erfüllen. Gemeinsam trainieren – gemeinsam Erfolge feiern. Jede Einheit ist angepasst an dich und dein Ziel.

» Leidenschaft - ein echter Personal Trainer weckt in dir das Feuer und den Spaß für Gesundheit

Sicher bist du schon Menschen begegnet, die für ihren Beruf brennen. Ein Personal Trainer hat nicht nur die Aufgabe, die richtige Übung zu wählen und diese exakt auszuführen. Ein professioneller Personal Trainer weckt deine Motivation und begeistert dich für Fitness, die richtige Ernährung, Gesundheit und einen Körper, in dem du dich wohl fühlst.

» Empathie - Einfühlsamkeit, in einem individuellen Personal Training

Deine Trainerin oder dein Trainer sollte spüren, dass du eventuell nicht all zu viel Spaß beim Training hast. Empathischen Menschen fällt es leicht, sich in deine Gedanken und Gefühle als Kunde hinein zu fühlen. Empathie verbindet Menschen, auch wenn beide zwei völlig unterschiedliche Meinungen vertreten. Das macht die gemeinsame Zusammenarbeit einfacher.

Ein professioneller Personal Trainer weckt deine Motivation und begeistert dich für Fitness, die richtige Ernährung, Gesundheit und einen Körper, in dem du dich wohl fühlst | Bild: tina.fitness

Durch unseren herausfordernden Lebensstil und die Ansprüche, denen wir tagtäglich Stand halten müssen, weiß ich, dass unser Körper oft überstrapaziert ist. In Folge dessen treten Symptome wie Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, Reizdarm aber auch Rückenschmerzen, Gelenksschmerzen und Kopfschmerzen auf. Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass unser Körper intensiven Sport mit einem vollen Terminkalender gleich stellt. Hormone wie Adrenalin und Cortisol werden in stressigen Zeiten durch die Nebenniere produziert.

Ein starker Körper hilft dir, auch in Krisenzeiten Haltung zu bewahren

Diese Hormone sollten über unsere Leber wieder abgebaut werden. Ist das Entgfitungsorgan – die Leber – durch Toxine, Hormone, Medikamente, Viren, Bakterien, Pestizide und Schwermetalle belastet, schafft sie es nicht mehr, diese Hormone abzubauen. Die Folge sind Dauerstress, innere Unruhe, Einschlafstörungen, Durchschlafprobleme, Fertilitässtörung, Zyklusbeschwerden, Heißhungerattacken und vieles mehr. Ein professioneller Personal Trainer berücksichtigt deine Belastung in deinem Beruf oder deinem privaten Umfeld.

Eine Möglichkeit um diese Symptome richtig zu deuten und dein Immunsystem vor einem Personal Fitness Training zu testen ist die Bioimpedanzanalyse.

Bioimpedanzanalyse - Körperfett und Fortschritt richtig messen

Die Bioimpedanzanalyse mit dem InBody 770 ist die genauste Methode um deine Körperzusammensetzung zu analysieren. Wenn du deinen Fortschritt richtig messen und dir sicher sein möchtest, dass du die richtige Ernährung, gepaart mit dem richtigen Traing verfolgst, empfehle ich dir in jedem Fall die Bioimpedanzanalyse (kurz: BIA). Bevor ihr mit dem Personal Training startet und dein Coach dich körperlich belasten möchte, ist die Standpunktabfrage mittels Bioimpedanzanalyse empfehlenswert. Die Messung liefert deinem Trainer über 43 Gesundheitsindikatoren, die Einfluss auf dein individuelles Trainingskonzept haben können.

BIA Messung Innsbruck
Bevor ihr mit dem Personal Training startet und dein Coach dich körperlich belasten möchte, ist die Standpunktabfrage mittels Bioimpedanzanalyse empfehlenswert | Bild: tina.fitness

6 von 43 Gesundheitsindikatoren, die du durch die Bioimpedanzanalyse erhältst

Körperfett (in % und kg)
Muskelmasse
Viszeraler Fettbereich
Phasenwinkel
Körperwasser (intra- & extrazelluläres Wasser)
Knochendichte

Der Phasenwinkel zeigt, wie dein Gesundheitszustand aktuell ist. Dadurch lässt sich eine körperliche Überbelastung und Erschöpfung sehr früh erkennen. Wenn dein Körper mit zu wenig Nährstoffen versorgt ist und sich nicht ausreichend erholen kann, kann das zu einem niedrigen Phasenwinkel führen.

Wenn du dich dafür entscheidest, Krafttraining oder Ausdauer Training im Fitnessstudio zu machen, sollte das Team oder das Personal dort zumindest vorab überprüfen, dass du gesund und belastbar bist. Eine Bioimpedanzanalyse und eine Gesundenuntersuchung bei einem Fachmediziner können hier Klarheit schaffen.

Was sind die Vorteile von einem Personal Training?

In diesem Beitrag hast du schon einige Punkte erfahren, warum Personal Training sinnvoll ist. Um dir aber die Entscheidung zwischen einer Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio und einem Training mit deinem persönlichen Tainer zu erleichtern, findest du hier kurz und knapp die Vorteile von Personal Training – vorausgesetzt du entscheidest dich für einen kompetenten Personal Trainer.

» Wissen

Ein professioneller Dipl. Fitness und Personal Trainer hat eine fundierte Ausbildung. Zudem weiß er oder sie woran es liegt, dass du Rückenschmerzen hast. Durch die individuelle Betreuung erkennt dein Trainer oder deine Trainerin warum du nicht abnimmst, Heißhungerattacken hast und wie die Ausführung der jeweiligen Übungen im Functional Training funktioniert. Im Coaching profitierst du von Erfahrung und geballtem Wissen zu den Themen Fitness, Ernährung, Training, Krafttraining. Wenn du im Fitness-Studio trainieren möchtest, wird sich dein Trainer vor Ort niemals die Zeit nehmen können, die er sich für dich persönlich in einem Personal Training nehmen kann.

» Flexibilität

Du hast bereits einen vollen Terminkalender und bist beruflich, sowie privat ordentlich eingespannt. Ein wesentlicher Vorteil, um mit einem Dipl. Personal Trainer zu trainieren, ist die freie Zeiteinteilung. Bei Gruppentrainings, die du an der Anschlagtafel im Fitness-Studio ablesen kannst, musst du dich an die vorgegebene Einheit halten. Womöglich hast du genau dieser Uhrzeit bereits einen anderen Termin. Somit fällt dein Sport schon wieder ins Wasser. Personal Fitness Training bringt dir die notwendige Flexibilität, die brauchst, um deinen Alltag auch weiterhin effektiv meistern zu können.

» Regelmäßiges Training

Der erste Schritt in das Fitness Studio fällt den meisten Menschen leicht. Meine Kunden und Kundinnen kämpfen mit der Regelmäßigkeit. Um dich fit zu halten und in kurzer Zeit dein Ziel zu erreichen,braucht es eine gewisse Regelmäßigkeit. Durch vereinbarte Termine und ein unsichtbares Skript das besagt, dass Termine mit einem Personal Trainer nicht gecancellt werden, gewinnst du Regelmäßigkeit. Wenn du laufend ins Training gehst wirst du Gewohnheiten entwickeln. Diese Gewohnheiten helfen dir dabei, dein Training auch dann durchzuziehen, wenn dir die notwendige Motivation fehlt. Außerdem bleibst du gesund und Fitness, Sport und eine gesunde Ernährung werden schon bald ein wesentlicher Bestandteil in deinem Leben haben.

» Motivation

Gemeinsam trainiert es sich leichter. Mit einem Coach, der genau weiß, welche Schrauben er oder sie drehen muss, um dein Feuer wieder zum brennen zu bringen, hast du wahrlich einen Jackpott. Um dein Ziel zu erreichen erkundigt sich ein professioneller Trainer nach deinem Motiv. Er wird nicht locker lassen, bevor ihr nicht gemeinsam heraus gefunden habt, was dein eigentliches Bedürnis ist. „Warum möchtest du abnehmen?“, „Was bedeutet Fitness für dich?“, „Warum möchtest du nicht ins Fitnessstudio gehen und stattdessen eine individuelle Betreuung in Anspruch nehmen?“ – Das ist lediglich ein kleiner Bruchteil der Fragen, die ein professioneller Personal Trainer dir stellen sollte. Neben dem eigentlichen Training arbeiten meine Kundinnen und Kunden sehr gerne mit meinem Buch, dem Motivier dich! Guide – eine 30-tägige Challenge, die dich mental herausfordert. Das Ziel, das am ersten Tag definiert wird, fließt ins Training mit ein und lässt sich somit noch leichter erreichen.

» schneller Erfolg

Ernährung und das richtige Training sind ein wesentlicher Faktor, die ausschlaggebend dafür sind, ob du Erfolge erzielen wirst. In der Fitness Szene herrschen einige fragwürdige Thesen und Mythen. Neben dem Sport wird dein Dipl. Trainer diese Thesen gemeinsam mit dir aufräumen. Du sollst die Fehler, die andere Menschen vor dir bereits gemacht haben, nicht auch noch machen müssen.

» entspannte Atmosphäre

Bei der Eröffnung meines Personal Training Studio in Innsbruck, Tirol berücksichtigte ich das wichtigste Bedürfnis meiner Kunden und Kundinnen. Eine entspannte Atmosphäre. Achte bei der Wahl des Personal Training Studios, dass du nicht noch zusätzlich auf andere Menschen triffst und dass der einzige Klient im Raum bist. Fühlst du dich wohl? Nimmt sich dein Dipl. Coach Zeit für dich oder hast du das Gefühl, dass er oder sie sehr gestresst ist? Deine persönlichen Ziele müssen im Mittelpunkt stehen.

Wo finde ich Tina.Fitness?

Personal Trainer Innsbruck
Eine entspannte Atmosphäre: Das wichtigste Bedürfnis meiner Kunden | Bild: tina.fitness

Durch meine persönliche Erfahrung weiß ich, dass meinen Klientinnen und Klienten Diskretion äußerst wichtig ist. Deshalb liegt das Personal Training Studio gut erreichbar aber nicht inmitten der Innsbrucker Innenstadt. Die Räumlichkeit befindet sich in der Nähe des Einkaufszentrum Dez. Dort erwarten dich kostenlose Parkplätze und eine Betreuung in exklusiven Räumlichkeiten, ausgestattet mit den besten Trainingsgeräten, die aktuell am Fitness Markt verfügbar sind. Nicht nur in der Wahl der Übungen achte ich auf Natürlichkeit. Auf einem echten Naturholzboden lässt es sich leichter trainieren und der Natur nahe sein. Functional Training kann schweißtreibend sein – damit du das Training erfrischend beenden kannst, steht dir ein exklusives Bad inklusive Dusche zur Verfügung.

Du hast noch Fragen zum Personal Training Innsbruck, Tirol oder möchtest direkt einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren? Mein Team und ich stehen dir hierfür gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Deine Tina mit #tinafitnessteam

Teile diesen Beitrag!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen