Freitag, Februar 23, 2024
FreizeitUnterhaltung

8 Aspekte, die du berücksichtigen solltest, bevor du anfängst, in einem Online-Casino zu spielen

Online-Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Auswahl an Spielen ist größer als in den Casinos in der Stadt. Du kannst spielen, wann immer du Lust hast, und musst dich nicht an die Öffnungszeiten eines Casinos halten. Da das Spiel schon mit geringen Einsätzen möglich ist, spielen auch Menschen, die sonst nie in ein Casino gehen würden, im Online-Casino. Hast du bislang noch nicht im Online-Casino gespielt und möchtest du es versuchen, solltest du zuvor einige Aspekte beachten.

Casino Innsbruck
Casino Innsbruck

1. Auf seriöses Online-Casino achten

Damit das Spiel im Online-Casino von Anfang an zu einem schönen Erlebnis wird und du keine bösen Überraschungen erlebst, kommt es darauf an, dass es sich um ein seriöses Casino handelt. Oberstes Gebot für Seriosität ist die Lizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde, beispielsweise der Malta Gaming Authority (MAG).

Eine solche Lizenz kann auch von anderen Behörden ausgestellt sein, zum Beispiel von der Isle of Man Gambling Supervision Commission. Bei den Bahigo Schweiz Erfahrungen wird über ein Online-Casino berichtet, das seinen Sitz auf der Isle of Man hat und über eine OGRA-Lizenz verfügt. Das Spiel in Online-Casinos ist nicht nur in Österreich, sondern auch in der Schweiz legal.

Oberstes Gebot für die Seriosität ist, dass eine Lizenz vorhanden ist. Ein Unterschied besteht bei den in der Schweiz verfügbaren Online-Casinos zu anderen Online-Casinos oft darin, dass die Gewinne in Schweizer Franken (CHF) und nicht in Euro angegeben werden.

2. Wie geht das Casino mit den persönlichen Daten um?

Hast du ein Casino gefunden, das lizenziert ist, musst du noch weitere Aspekte beachten. Als Neukunde im Casino meldest du dich an und richtest dein Spielerkonto ein. Du musst dazu persönliche Angaben machen. Bevor du dich registrierst, solltest du darauf achten, wie es mit dem Umgang mit den persönlichen Daten aussieht.

Die Daten müssen in sicher verschlüsselter Form übermittelt werden, was du an einer Verschlüsselung der Webseite mit https und einem Schloss-Symbol sowie dem Hinweis erkennst, dass die Datenübermittlung in SSL-Verschlüsselung erfolgt. Seriöse Casinos dürfen die Daten nicht an Werbefirmen verkaufen.

3. Möglichkeit, kostenlos zu spielen

Bevor du dich in einem Online-Casino anmeldest und mit echtem Geld spielst, solltest du testen, ob das Spiel im Casino tatsächlich etwas für dich ist. Viele Online-Casinos bieten auch für diejenigen, die noch nicht als Kunde registriert sind, die Möglichkeit, die Spiele kostenlos, ohne Spieleinsatz, auszuprobieren. Du kannst dabei nichts verlieren und entscheiden, ob du tatsächlich spielen möchtest.

4. Auf Zahlungsmethoden im Casino achten

Seriöse Online-Casinos bieten verschiedene Zahlungsmethoden an und schreiben keine Zahlungsmethode vor. Du kannst deine Einzahlung beispielsweise mit folgenden Methoden leisten:

  • Kreditkarte
  • Neteller
  • Trustly
  • Sofortüberweisung

Bei den meisten Zahlungsmethoden geht das Geld unmittelbar nach der Zahlung auf dem Casino-Konto ein und steht zum Spiel zur Verfügung. Achte auch darauf, dass keine Gebühr für die Einzahlung erhoben wird. Neben der Einzahlung kommt es auch auf die Auszahlung der Gewinne an. Lies das Kleingedruckte oder das FAQ, um dich zu informieren, wie lange es dauert, bis die Gewinne ausgezahlt werden. Hilfreich können auch Bewertungen anderer Spieler im Internet sein, beispielsweise in Foren, aber auch Testberichte.

5. Bonusbedingungen beachten

Die meisten Online-Casinos begrüßen Neukunden mit einem Bonus auf die erste Einzahlung. Sie verschenken jedoch das Geld nicht, sondern sie binden den Bonus an bestimmte Bedingungen. Seriöse Online-Casinos zeichnen sich dadurch aus, dass die Bonusbedingungen realistisch sind. Innerhalb eines bestimmten Zeitraums musst du den Bonusbetrag mehrmals umsetzen, beispielsweise 20 Mal. Du musst dafür meistens einen Mindesteinsatz leisten. Der Bonus kann an bestimmte Spiele gebunden sein.

Lass dich nicht von einem hohen Bonus blenden und versuche nicht, die Bonusbedingungen unbedingt umzusetzen, um den Bonus zu bekommen. Kannst du die Bedingungen nicht umsetzen und möchtest du nur hin und wieder spielen, ist es besser, auf den Bonus zu verzichten.

6. Limit für das Spiel setzen

Setze dir für das Spiel im Online-Casino ein Limit, damit du dich nicht verschuldest und Geld verspielst, das für wichtige Ausgaben eingeplant war. Es ist möglich, kurzfristige Ausgaben mit einem Minikredit zu finanzieren, doch solltest du niemals einen solchen Kredit aufnehmen, um spielen zu können. Ein Limit solltest du dir für jeden Monat oder für jede Woche setzen. Hast du das Limit ausgeschöpft, kannst du nicht mehr spielen. Es ist auch in einigen Online-Casinos möglich, Limits zu setzen. So läufst du nicht die Gefahr, dich durch zu hohe Einsätze oder zu häufiges Spielen zu verschulden.

7. Zeitlimit für das Spiel setzen

Das Spiel im Online-Casino soll Spaß machen, aber nicht dein Leben beherrschen. Bei Glücksspielen droht Suchtgefahr. Eine Gefahr besteht auch darin, zu viel Zeit dem Spiel zu widmen und keine Zeit mehr für andere Dinge zu haben. Setze dir daher täglich ein Zeitlimit, das du nicht überschreiten solltest.

8. Niemals aus Frust spielen

Hast du dich über etwas geärgert oder eine Niederlage erlebt, solltest du nicht aus Frust im Online-Casino spielen. Das gilt auch, wenn du einen Verlust erlitten hast. Versuche nicht, den Verlust durch Spielen und hohe Einsätze auszugleichen. Beim Glücksspiel sind Gewinne vom Zufall abhängig. Du kannst sie nicht beeinflussen. Das Spiel aus Frust kann schnell in die Sucht führen. Stattdessen ist es ratsamer, bei Frust oder Stress eine Runde laufen zu gehen oder sich einem alternativen Sport zu widmen. Für alle Yoga-Interessierten listen wir beispielsweise hier passende Yoga-Studios in Innsbruck auf.

Fazit

Beachtest du alle diese Aspekte, kann das Spiel im Online-Casino zu einem schönen Erlebnis werden. Wähle ein seriöses Casino aus, das über eine Lizenz verfügt und verschiedene Zahlungsmethoden erlaubt. Sieh das Spiel immer als Spaß an und setze dir ein Limit, wie viel Geld du maximal verwenden möchtest. Spiele niemals aus Frust.