Freitag, Mai 24, 2024
Unterhaltung

Großzügige Boni von Online Casinos – Lohnt es sich, sie anzunehmen? 

Kaum ein Online Casino kommt heutzutage noch ohne Boni aus. Darum ist es kaum verwunderlich, dass es unterschiedlichste Angebote gibt. Dem Spieler ist es dabei gar nicht leicht, eine passende Auswahl zu treffen. Dabei muss auch zwischen schwarzen Schafen und seriösen Anbietern unterschieden werden. Der Verde Casino Bonus Code ist in jedem Fall empfehlenswert und kann sofort genutzt werden.

Casino Innsbruck

Sollte man einen Neukundenbonus nutzen?

Zuerst stellt sich die Frage, ob man überhaupt einen Neukundenbonus nutzen sollte. Lohnt sich dieser überhaupt, oder versucht der Betreiber das Geld ohnehin nur wieder reinzuholen?

Bevor die Anmeldung in einem Online Casino erfolgt, sollte tatsächlich darauf geachtet werden, welches Neukundenangebot man annehmen möchte. Die meisten Prämien gibt es nur, wenn man sich als neuer Spieler bei einem Glücksspielportal registriert. Gerade wenn man sich noch nicht fest für einen Anbieter entschieden hat, sollte man daher genauer hinschauen. Ein Vergleich kann durchaus sinnvoll sein, denn überall gibt es eine andere attraktive Promotion.

Wie funktionieren die Boni im Online Casino?

Es handelt sich hierbei um ein Angebot für neu registrierte Casinospieler, sozusagen als kleiner Anreiz. So bekommt man außerdem die Möglichkeit, mit dem Spielen zu beginnen und wird animiert, der Plattform treu zu bleiben.

Jedoch sollte man sich nicht einfach so über eine Prämie freuen, sondern auch auf die Bonusbedingungen schauen. Irgendwelche Voraussetzungen müssen immer erfüllt sein, damit der Bonus ausgezahlt werden kann. Selbst wenn man durch das Angebot direkt Spielguthaben erhält, kann man dieses nicht direkt auszahlen lassen, sondern dieses erst umsetzen bzw. freispielen. Hierbei können die Voraussetzungen ganz unterschiedlich aussehen.

Man sollte im Hinterkopf behalten, dass der Betreiber davon auch irgendeinen Vorteil haben möchte und der Bonus nicht einfach nur verschenkt wird.

Was für Bonusarten gibt es?

Hinsichtlich des Angebots von Boni gibt es verschiedene Optionen. Einige Anbieter werden dabei sogar richtig kreativ. Die meisten Online Casinos bieten inzwischen einen Bonus an und zeigen damit auch, dass sie ihre Mitglieder schätzen.

Die Promotion orientiert sich oft daran, wie viel eingezahlt wurde. Wer etwas beim Anbieter einzahlt, erhält als Neukunde einen Bonus. Je höheren Betrag man auf sein Spielerkonto überwiesen hat, desto mehr kann man auch als Prämie erhalten. Bis zu 200% Bonus liegen im normalen Bereich. Manchmal gibt es jedoch auch einen festen Bonus, der nicht in Abhängigkeit von der Einzahlung steht.

In einigen Portalen gibt es sogar die Möglichkeit, einen Prämie zu erhalten, ohne vorher eine Einzahlung tätigen zu müssen. Das ist der sogenannte “No Deposit Bonus”. Dieser fällt meist nicht besonders hoch aus, bietet aber die Option, ein Casino vorher in Ruhe zu testen. Alternativ werden auch Freispiele für bestimmte Slots vergeben, die dann ähnlich genutzt werden können.

Einige Anbieter gewähren nicht nur bei der ersten Einzahlung einen Bonus, sondern auch beim zweiten und dritten Mal. Das sollte man vorher schon nachlesen.

Belohnungsprogramme im Online Casino

Manche Glücksspielplattformen setzen nicht nur auf einen Neukundenbonus, sondern möchten Kunden auch langfristig binden. So kann man sich Boni erspielen und mit Hilfe von VIP-Programmen Freispiele erhalten und immer wieder an attraktiven Aktionen teilnehmen. Wer langfristig profitieren möchte, sollte auch darauf achten, ob es für Bestandskunden auch immer wieder Aktionen gibt.

Bei welchem Casino sollte eine Prämie in Anspruch werden?

Wenn man direkt nach einem Bonus schaut, sollte man den Anbieter vorher genau unter die Lupe nehmen. Handelt es sich um ein seriöses Casino, das bei den Behörden auch eingetragen und angemeldet ist? Ist eine gültige Lizenz vorhanden? Was sagen andere Erfahrungsberichte im Netz?

Man sollte sich vorher genau umschauen, um die richtige Wahl zu treffen. Andernfalls kann man sich leider nicht sicher sein, dass die eventuell aus der Promotion resultierenden Gewinne tatsächlich ausgezahlt werden.

Eine konkrete Empfehlung auszusprechen ist nicht leicht, da sich die Bonusbedingungen ständig ändern und jeder Anbieter versucht, Kunden zu gewinnen. Solange man sich für ein seriöses Glücksspielportal entscheidet, kann nicht viel schief laufen. Es ist allerdings nicht immer empfehlenswert, sich in verschiedenen Casinos anzumelden, nur um immer wieder vom Neukundenbonus profitieren zu können. 

Was gilt es rund um Boni noch zu beachten?

Wie bereits erwähnt, ist es sehr wichtig, sich vorher mit den genauen Bonusbedingungen auseinanderzusetzen. Dabei ist es sehr wichtig, auch einen Blick in das Kleingedruckte zu werfen. Bei vielen Boni gibt es einen gewissen Mindestbetrag für Einzahlungen. Oft ist dieser nicht besonders hoch, sollte aber in Kauf genommen werden. In manchen Fällen werden bestimmte Zahlungsmethoden ausgeschlossen. Auch das sollte man im Auge behalten, um dann ggf. eine passende Methode auszuwählen.

Zudem müssen die Bedingungen zum Freispielen beachtet werden. Beinahe jedes Bonusgeld muss vorher freigespielt werden. Erst dann kann es auch als Guthaben ausgezahlt werden. Dabei kann es auch passieren, dass die Prämie im Spiel verspielt wird und daher wegfällt. Je nach Anbieter unterscheidet sich die Summe, die freigespielt werden muss.

Beliebt ist unter anderem auch der Cashpoint Bonus, da er wirklich lohnend ist. Manche Spiele können hingegen vom zum Freispielen zugelassenen Spielesortiment auch ausgeschlossen sein. Hier gilt es genau hinzuschauen. Das gilt z.B. oft für Poker und Roulette. Diese Games können daher nicht genutzt werden, um den Bonus freizuspielen.

Bei Freespins gilt etwas Ähnliches, denn auch sie können oft nicht einfach so genutzt werden. Man kann die gratis Drehungen zwar nutzen, aber die erspielten Gewinne müssen dann wiederum noch freigespielt werden. Das ist wichtig, denn viele Casino-Fans haben das vorher nicht im Kopf.

Wenn man keinen Bonus nutzen möchte

Aus verschiedenen Gründen möchten manche Spieler einen Bonus nicht nutzen. Evtl. sind sie mit dem Casino an sich zufrieden, finden die Bonusbedingungen aber nicht gut und möchten diesen daher nicht nutzen. Dann hat man als Casinokunde jederzeit die Möglichkeit, davon zurückzutreten.

Selbst wenn der Bonus automatisch ausgezahlt wird, kann man nachträglich noch diesen stornieren und darauf verzichten. In den meisten Fällen ist es jedoch sehr nützlich, die Prämie zu nutzen, und man sollte es sich sehr gut überlegen, wenn man diese nicht verwenden möchte.

Fazit: In aller Regel lohnt es sich, einem Bonus seine Aufmerksamkeit zu schenken, wenn man sich vorher die Bedingungen angeschaut hat und diese im Verhältnis zum zur Verfügung gestellten Angebot stehen.