Dienstag, Mai 21, 2024
Digital

iGaming im Jahr 2023: Diese Veranstaltungen stehen an!

Glücksspiel im Internet ist längst kein Randphänomen mehr. Allein auf dem deutschen Markt gibt es mittlerweile Dutzende von verschiedenen Online-Casinos wie mr bet, Vulkan Vegas, IceCasino und andere. Auch abseits der klassischen Plattformen gibt es im Netz heutzutage reichlich Content, der sich auf das digitale Glücksspiel bezieht. So bieten einige Webseiten beispielsweise die Option, im Rahmen einer Testversion Casino Spiele kostenlos spielen zu können. Aufgrund der riesigen Bedeutung der Industrie gibt es mittlerweile immer wieder Veranstaltungen, deren Hauptbestandteil Inhalte des Glücksspiels sind. Wir zeigen die wichtigsten Events im Jahr 2023!

Glücksspiel im Internet ist längst kein Randphänomen mehr. Mittlerweile gibt es immer mehr Veranstaltungen, in denen Gleichgesinnte sich treffen.

Indien macht den Jahresauftakt

Gleich zu Beginn des Jahres 2023 steht in Indien ein wichtiger Termin an. Schließlich wird damit gerechnet, dass sich die indische Regierung zum Thema Glücksspiel positioniert und damit bekannt gibt, wie es im Land künftig reguliert werden soll. Die Veranstaltung wird für viele Unternehmer wegweisend sein. Schließlich bietet das Land mit über einer Milliarde Einwohner einen riesigen Markt und hat daher großen Einfluss auf die Branche.

Auf dem Event in Indien werden auch viele Sprecher aus dem Ausland erwartet. Die Konferenz gilt damit als einer der wichtigsten des aktuellen Kalenderjahres und ist damit auf jeden Fall einen Besuch wert. Ausgetragen wird die Veranstaltung dieses Jahr Anfang März im indischen Bundesstaat Goa.

Auf Indien folgt Marokko

Nur wenige Tage nachdem die letzten Worte auf der indischen Glücksspiel-Konferenz gesprochen worden sind, beginnt in Marokko eine wichtige Veranstaltung für die Zukunft des Glücksspieles im gesamten afrikanischen Raum. Das Event wird am 8. und 9. März stattfinden und an beiden Tagen unterschiedliche Themen behandeln.

Während der erste Tag dazu dienen soll, um über das Glücksspiel in Afrika zu diskutieren, werden zum Abschluss der Veranstaltung einige neue Technologien vorgestellt. Hier kommen also vor allem Vertreter der Entwickler und anderer Unternehmer zu Wort, die den afrikanischen Markt für sich erschließen möchten oder dies bereits getan haben.

Wichtige Konferenz in Las Vegas

Mit Las Vegas könnte es kaum einen besseren Ort für eine Konferenz bezüglich der physischen Casinos geben. Schließlich ist die amerikanische Metropole seit Jahrzehnten dafür bekannt, der ideale Treffpunkt für Glücksspiel-Fans aus aller Welt zu sein. 2023 werden sich hier zum 15. Mal in Folge wichtige Vertreter von physischen Casinos gemeinsam treffen, um über wichtige Details zu sprechen.

Hierzu zählen neben den Aspekten der Casinos auch weitere Faktoren wie die Unterbringung der Gäste. So werden beispielsweise wichtige Details der Ausrüstung bei kommenden Sanierungsarbeiten in den Hotels, die direkt an ein Casino angebunden sind, diskutiert. Es wird vor allem damit gerechnet, dass viele Betreiber von Casinos in Las Vegas vor Ort sein werden. Allerdings gibt es ähnliche Systeme einer Stadt auch in anderen Teilen der Erde, auch die Verantwortlichen dieser Einrichtungen werden sich in Las Vegas blicken lassen.

SBC Summit in Nordamerika

Wer sich der Konferenz in Las Vegas anschließt, muss das Land für das nächste große Event des iGamings nicht verlassen. Schließlich gibt es in New Jersey Anfang Mai — und damit nur wenige Wochen nach dem Event in der Casino-Metropole — gleich die nächste große Veranstaltung. Hier kommen einige Größen der regionalen Glücksspiel-Industrie zusammen und werden sich über die eigenen Erfahrungen austauschen.

Ziel ist es dabei, möglicherweise neue Verfahren oder gar Technologien ins Leben rufen zu können. Da hier in der Regel nur durchaus erfahrene Unternehmer vertreten sind, bietet sich das SBC Summit Event wunderbar dafür an, neue Facetten zu erfassen und somit den eigenen Horizont zu erweitern.

Das wichtigste Event in Europa

Natürlich wird auch in Europa über den aktuellen Stand und die Zukunft des Glücksspiels gesprochen. Der Ort für die Versammlung könnte dabei passender nicht sein. Schließlich ist Malta nicht nur der Austragungsort für das wichtigste Glücksspiel-Event in Europa, sondern auch dafür bekannt, viele Lizenzen für in Deutschland verfügbare Online Casinos auszustellen. Unter anderem erhalten die Online Casinos Lizenzen aus den folgenden Regionen:

  • Malta
  • Curacao
  • Deutsche Lizenz (hohe Auflagen)
  • weitere Länder (eher selten)

Das Event Casino Beats in Malta findet Ende Mai statt. Hier können sich die europäischen Casino-Fans auf jede Menge geballte Rede-Power freuen und somit das eigene Wissen bezüglich des Glücksspiels erweitern und womöglich sogar einen Blick in die Zukunft der Branche erhaschen.

iGaming-Events gewinnen an Popularität

Wer eine Veranstaltung mit Bezug auf das iGaming besuchen möchte, sollte sich vorab genau mit dem Event beschäftigen. Schließlich gibt es nicht auf jeder Veranstaltung Eintritt für Privatpersonen. Hier kann allerdings unter anderem ein Presseausweis Abhilfe verschaffen. Sollte das Event jedoch für Besucher jeglicher Art zugänglich sein, empfehlen wir auf jeden Fall den Besuch einer der vorgestellten Veranstaltung. Hier kann einiges dazugelernt werden, zudem können hier wichtige Kontakte geknüpft werden. Zudem bietet es sich häufig an, den Besuch mit einem Urlaub zu verbinden.